https://www.mineraliengrosshandel.com
https://www.edelsteine-neuburg.de
https://www.mineralbox.biz
https://www.mineral-bosse.de
'._('einklappen').'
 

pegmatite

Additional Functions

Pictures (80 Images total)

Pegmatit
Views (File:
1232571954
): 6393
Pegmatit
Pegmatit, Montagne Noire
Copyright: Goethe-Universität Frankfurt am Main; Contribution: Stefan
Collection: Gesteinslehrsammlung, Collection number: 026
Rock: pegmatite
Image: 1232571954
Rating: 9 (votes: 1)
License: Usage for Mineralienatlas project only
Pegmatit (SNr: 026)

Pegmatit, Montagne Noire

Collection: Gesteinslehrsammlung
Copyright: Goethe-Universität Frankfurt am Main
Contribution: Stefan 2009-01-21
Pegmatit
Views (File:
1353519813
): 4653
Pegmatit
mit rosarotem Orthoklas, weißem Oligoklas, grauem Quarz und schwarzem Magnetit; Fundort:Dresden-Klotzsche/Dresden,Direkionsbezirk/Sachsen; Größe: 6x5cm
Copyright: steinfried; Contribution: steinfried
Collection: steinfried
Location: Deutschland/Sachsen/Dresden/Klotzsche
Rock: pegmatite
Image: 1353519813
Rating: 9 (votes: 1)
License: Usage for Mineralienatlas project only
Pegmatit

mit rosarotem Orthoklas, weißem Oligoklas, grauem Quarz und schwarzem Magnetit; Fundort:Dresden-Klotzsche/Dresden,Direkionsbezirk/Sachsen; Größe: 6x5cm

Collection: steinfried
Copyright: steinfried
Contribution: steinfried 2012-11-21
Locality: Klotzsche / Dresden / Sachsen / Deutschland
Pegmatit
Views (File:
1144556749
): 24064
Pegmatit
Pegmatit mit Makrokristallen Orthoklas und Quarz sowie fein verteiltem Muskovit; Fundort: Minas Gerais, Brasilien
Copyright: Christian Rewitzer; Contribution: Collector
Location: Brasilien/Südosten (Região Sudeste)/Minas Gerais
Rock: pegmatite
Image: 1144556749
Rating: 7.5 (votes: 2)
License: Usage for Mineralienatlas project only
Pegmatit

Pegmatit mit Makrokristallen Orthoklas und Quarz sowie fein verteiltem Muskovit; Fundort: Minas Gerais, Brasilien

Copyright: Christian Rewitzer
Contribution: Collector 2006-04-09
Locality: Minas Gerais / Südosten (Região Sudeste) / Brasilien
Pegmatit
Views (File:
1350364308
): 4662
Pegmatit
Pegmatit mit Quarz, Orthoklas, Kaolinit, Muskovit und Blautopas; FO: Steinbruch Fahsel in Deutschland/Sachsen/Erzgebirge/Blauenthal; 07/2012; Stufenbreite 120mm
Copyright: Ametüst; Contribution: Ametüst
Collection: Ametüst
Location: Deutschland/Sachsen/Erzgebirgskreis/Eibenstock/Blauenthal
Rock: pegmatite
Image: 1350364308
Rating: 7.5 (votes: 2)
License: Usage for Mineralienatlas project only
Pegmatit

Pegmatit mit Quarz, Orthoklas, Kaolinit, Muskovit und Blautopas; FO: Steinbruch Fahsel in Deutschland/Sachsen/Erzgebirge/Blauenthal; 07/2012; Stufenbreite 120mm

Collection: Ametüst
Copyright: Ametüst
Contribution: Ametüst 2012-10-16
Locality: Blauenthal / Eibenstock / Erzgebirgskreis / Sachsen / Deutschland
Pegmatit
Views (File:
1378056528
): 2170
Pegmatit
Pegmatitschliere im feinkörnigen Granit, Granitsteinbruch Obercrinitz, 01.09.2013
Copyright: geomueller; Contribution: geomueller
Collection: geomueller
Location: Deutschland/Sachsen/Zwickau, Landkreis/Crinitzberg/Obercrinitz/Granitsteinbruch
Rock: pegmatite
Image: 1378056528
Rating: 8 (votes: 1)
License: Usage for Mineralienatlas project only
Pegmatit

Pegmatitschliere im feinkörnigen Granit, Granitsteinbruch Obercrinitz, 01.09.2013

Collection: geomueller
Copyright: geomueller
Contribution: geomueller 2013-09-01
Locality: Granitsteinbruch / Obercrinitz / Crinitzberg / Zwickau, Landkreis / Sachsen / Deutschland

Grouping

Belonging to

Rocks  ⇒ igneous rocks and sediments  ⇒ plutonite

Next lower segment

graphic granite

Other languages

German

Pegmatit

Spanish

pegmatita

English

pegmatite

Detailed description

(griech.: pegma = Bindung, Rahmenwerk)

Pegmatite sind plutonische Ganggesteine, die durch Grob- bis "Riesenkörnigkeit" (im Zentimeter- bis Meterbereich) gekennzeichnet sind und in der Endphase der Tiefengesteinskristallisation aus Restschmelzen entstanden sind. Neuere Forschungsergebnisse belegen allerdings auch andere Entstehungsmöglichkeiten (regionalmetamorph, Anatexis, intrusiv).

Pegmatite bestehen hauptsächlich aus Feldspat, Quarz und Glimmer.

Neben den häufigen Granitpegmatiten werden auch - je nach Abstammung - andere Pegmatite wie Syenit-, Diorit, und Gabbropegmatite unterschieden. Der Mineralbestand variiert entsprechend.

Da die Restschmelzen oft seltene Elemente enthalten, die aufgrund von ungangbaren Ionenradien nicht in die Hauptmineralien eingebaut werden können, werden in den Pegmatiten oft seltene Mineralien (z.B. Phosphate) angereichert. Man kann die Pegmatite nach ihrem Mineralgehalt (Phosphatpegmatite, Turmalinpegmatite, Granatpegmatite, Beryllpegmatite, ...) oder nach ihrer Form (Pegmatitstöcke, Pegmatitgänge) gliedern. Sie können zoniert sein, also beispielsweise einen Quarzkern enthalten. Metamorph überprägte Pegmatite bezeichnet man als Metapegmatite. Pegmatite wie Metapegmatite können wichtige Lagerstätten für Industrierohstoffe oder Edelsteine sein.

In der Rohstoffwirtschaft werden auch quarz- und feldspatreiche Sedimente wegen ihres ähnlichen Mineralgehalts als Pegmatite bezeichnet. Besser sollte man hier von Pegmatitsanden und entsprechend von Pegmatitsandgruben sprechen.

Ursprünglich war Pegmatit ein von Haüy vorgeschlagener Begriff als Synonym für Schriftgranit, wurde jedoch später für grobkörnige Fazies magmatischer Gesteine benutzt.


Beispiel

Der Pegmatit von Hagendorf-Süd in Bayern/Oberpfalz stellt den größten Pegmatitstock Mitteleuropas dar, weist einen zonaren Aufbau mit Quarzkern auf und gilt wegen seiner Phosphatmineralien als Phosphatpegmatit.

Weitere deutsche Vorkommen: vergesellschaftet mit Plutoniten: Bayerischer Wald, Erzgebirge, Fichtelgebirge, Harz, Odenwald, Schwarzwald, Thüringer Wald, Vogtland.

s.a. > Stockscheider-Pegmatit


Links

s.a. Magmatische Gesteine

im Forum


Quellenangaben:

References, links, and literature

Literatur

  • DILL, H.G. (2015) The Hagendorf-Pleystein Province: The center of pegmatites in an ensialic orogen.-Modern Approaches in Solid Earth Sciences, Springer, Dortrecht, Heidelberg, London, New York, ISBN-978-3-319-18805-8, 475 pp. http://www.springer.com/us/book/9783319188058
  • Dill, H.G. (2015) Pegmatites and aplites: Their genetic and applied ore geology.- Ore Geology Reviews 69, 417-561.
  • Axel Müller; William Simmons; Hartmut Beurlen; Rainer Thomas; Peter M. Ihlen, Michael Wise; Encarnación Roda-Robles; Ana M.R. Neiva; Victor Zagorsky: A proposed new mineralogical classification system for granitic pegmatites – Part I: History and the need for a new classification. The Canadian Mineralogist Vol. 60, Nr. 2 (2022) S. 203-227. doi: 10.3749/canmin.1700088
  • Michael Menzies, Jeffrey Scovil (2022) Pegmatites and Their Gem Minerals. Canadian Mineralogist Special Publication 15. Mineralogical Association of Canada. 616 S.
  • William “Skip” Simmons, Karen L. Webber, Alexander U. Falster, Encarnación Roda-Robles, Donald A. Dallaire: Pegmatology (2022) Pegmatite Mineralogy, Petrology and Petrogenesis. 2nd edition. Rubellite Press, Cana, Virginia. 287 S.
  • Michael A. Wise; Axel Müller; William B. Simmons: A proposed new mineralogical classification system for granitic pegmatites. The Canadian Mineralogist Vol. 60, Nr. 2 (2022) S. 229-248. doi: 10.3749/canmin.1800006
  • William B. Simmons, Karen L. Webber, Alexander U. Falster: Pegmatites. Rocks & Minerals Vol. 99, Issue 1 (2024) S. 18-32.

Gesteinszuordnungen (1)

Refresh list

Actuality: 22. Jun 2024 - 22:10:00

Locations with GPS information

IDs

GUSID (Global unique identifier short form) e4SNBEF7aE2x6u4OUja18w
GUID (Global unique identifier) 048D847B-7B41-4D68-B1EA-EE0E5236B5F3
Database ID 153