'._('einklappen').'
 

Leucitit

Weitere Funktionen

Bilder (3 Bilder gesamt)

Leucitit
Aufrufe (Bild: 1287218095): 933
Leucitit

Zusammenhgesetzt aus Leucit, Klinopyroxen und Olivin. Foidit; QAPF-Feld 15c; Albaner Berge, Roma, Italien.

Copyright: Public Domain
Beitrag: Collector 2010-10-16
Tephritischer Leucitit (Lava von 1944)
Aufrufe (Bild: 1451144795): 229
Tephritischer Leucitit (Lava von 1944)

Tephritischer Leucitit mit kleinen Einsprenglings-Kristallen Leucit (<5mm)und Augit/Olivin von 1944 (Vgl. Sammlung geologischer Führer Band 51, S. 188) 20.07.2015

Sammlung: Nathan
Copyright: Nathan
Beitrag: Nathan 2015-12-26
Leucitit (wahrscheinlich tephritisch)
Aufrufe (Bild: 1451148916): 325
Leucitit (wahrscheinlich tephritisch)

Leucitit (wahrscheinlich tephritisch) mit Leucit, Augit Einsprenglings-Kristallen und diversen weiteren Mineralien (wenige mm groß) vom Vesuvs (letzte Parkbucht (ca. 150 m) vor letzter Serpentine, ...

Sammlung: Nathan
Copyright: Nathan
Beitrag: Nathan 2015-12-26

Gruppierung

Zugehörig zu

Gesteine  ⇒ Magmatisches Gestein und Sediment  ⇒ Kristallin magmatisches Gestein  ⇒ Fremdartig kristallines Gestein  ⇒ Leucitische Gesteine

Nächst niedrigere Stufe

Ugandit

Andere Sprachen

Deutsch

Leucitit

Spanisch

leucitita

Englisch

leucitite

Ausführliche Beschreibung

Ein vulkanisches Gestein, welches wesentlich aus Leucit, Klinopyroxen und unterschiedlich großen Anteilen Olivin besteht. Aktuell definiert als Foidit - Varietät im QAPF - Feld 15c, bzw. im TAS - Feld F-U1.

Quellenangaben

  • Peter Seroka

Referenzen, Verweise und Literatur

Quellangaben

Gesteinszuordnungen (1)