'._('einklappen').'
 

Orthophyr

Weitere Funktionen

Zusatzangaben / Zusammenfassung

Orthophyr oder auch Orthoporphyr werden älterer oder permischer Trachyt genannt. Eine Umwandlung der Primärmineralien hat stattgefunden. Es haben sich Chlorit, Epidot, Hämatit, Kalzit gebildet. Orthophyr ist ein quarzfreies porphyrisches Ergussgestein mit Einsprenglingen hauptsächlich von Kalifeldspat u. Hornblende dessen weiße, graue oder bräunliche Grundmasse aus einem sehr dichten Gemenge von Orthoklaskriställchen besteht, zwischen welchen sich mitunter etwas Quarz oder Glasbasis einstellt.

Orthophyr setzt sich zusammen aus Orthoklas und Porphyr.

Gruppierung

Zugehörig zu

Gesteine  ⇒ Magmatisches Gestein und Sediment  ⇒ Kristallin magmatisches Gestein  ⇒ Normal kristallines Gestein  ⇒ Feinkörnig kristallines Gestein  ⇒ Trachytisches Gestein  ⇒ Trachyt  ⇒ Trachytischer Porphyr



Gesteine  ⇒ Magmatisches Gestein und Sediment  ⇒ Kristallin magmatisches Gestein  ⇒ Normal kristallines Gestein  ⇒ Feinkörnig kristallines Gestein  ⇒ Porphyr  ⇒ Trachytischer Porphyr

Andere Sprachen

Deutsch

Orthophyr

Englisch

orthopyre

alternativ genutzter Name

Deutsch

Feldsteinporphyr

Deutsch

Orthoklasporphyr

Deutsch

Orthoporphyr

Gesteinszuordnungen (1)