'._('einklappen').'
 

Kosmos Naturführer: Steine am Fluss, Strand und Küste – sammeln und bestimmen.

BILD:1430212022

  • Autor: Frank Rudolph, Sven von Loga, Bernhard Bayer und Werner Bartholomäus.
  • Verlag: Franckh-Kosmos Verlags- GmbH & Co. KG, Stuttgart 2015.
  • 224 Seiten.
  • Preis: 12,99 Euro
  • ISBN: 9783440135310

Inhaltsbeschreibung

Wer kennt nicht die seit Generationen verbreiteten Kosmos Naturführer? Es gibt sie schon seit meinen Kindertagen, wo ich mir die Natur eroberte. Alles konnte man bestimmen: Käfer, Schmetterlinge, Pflanzen, Mineralien, Gesteine…. Es ist irgendwie eine tiefe menschliche Eigenschaft: geht man am Wasser spazieren, dann sammeln nicht nur die Kinder die interessanten Steine und möchten dann wissen: wie heißen sie, wo kommen sie her? An Hand einfacher und typischer Bilder kann hier mit diesem Büchlein auch der Laie mehr wie 200 Gesteine bestimmen. Die Autoren haben sich auf typische Geschiebe/Gerölle der Nordsee, Ostsee, Weser, Elbe, Rhein, Mosel sowie der Alpenflüsse spezialisiert. Wenn Sie wissen wollen, wie ein Rapakivi-Granit aussieht: schauen Sie einfach mal nach! Das Büchlein zeigt den Weg der Gesteine, gibt Tipps und zeigt Gesteinsklassen wie Magmatite, monomineralische Gesteine, Metamorphite und Sedimentite.


Beurteilung

Alles in allem ein, auch preislich, empfehlenswertes Werk für den Sammler unterwegs und zum Nachlesen zu Hause. Es ist handlich vom Format her und soll auch nicht die großen und umfangreichen Bestimmungsbücher für den Fachmann ersetzen.


Besprochen von


Einordnung