'._('einklappen').'
 

Sacarimb (Nagyag)

Steckbrief

Land

Rumänien

Re­gi­on

Hunedoara, Kreis / Sacarimb (Nagyag)

An­fahrts­be­sch­rei­bung

15 km NE von Deva. 700-800m hoch gelegener Bergort .

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Bergwerke (aufgelassen).

Geo­lo­gie

Die erzfreien Erhebungen in der Umgebung bestehen aus Amphibolandesit. Dagegen sind die Dacit-Eruptionen Quelle der Gold-Tellur-Vererzung.

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=7292
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

Entdeckung der Erzadern erst um 1745.

Typpublikation (IMA-Erstbeschreibung) für Museumit. Kleine, dunkel silbergraue Körner in Hohlräumen großer Nagyagit-XX. Name bezieht sich darauf, dass das Mineral bisher nur auf einer Stufe im NHM Wien gefunden wurde.

Mineralien (Anzahl: 114)

Mineralbilder (43 Bilder gesamt)

Sylvanit
Aufrufe (Bild: 1404207286): 1469
Sylvanit

Bildbreite: 3 mm; Fundort: Sacarîmb (Nagyág), Kreis Hunedoara, Rumänien

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: Hg 2014-07-01
Nagyagit
Aufrufe (Bild: 1404132965): 1500
Nagyagit

Bildbreite: 3 mm; Fundort: Sacarîmb (Nagyág), Kreis Hunedoara, Rumänien

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: Hg 2014-06-30
Nagyagit
Aufrufe (Bild: 1236589944): 3425
Nagyagit

Größe: 3 mm; Fundort: Sacarîmb (Nagyág), Hunedoara, Rumänien

Copyright: Christian Rewitzer
Beitrag: slugslayer 2009-03-09

Gesteine (Anzahl: 4)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • von Reichenstein (1784). Alabandin. (Typ-Publ.)
  • Bergman, T.O. (1792). Manuel du Mineralogiste: ou Sciagraphia du regne mineral, distribuee d'apree l'analyse chimique. 2.Bd., Paris, bei Cuchet, 443 S. (S.256) (Typ-Publ. Rhodochrosit)
  • Klaproth, M.H. (1802): Chemische Untersuchung der siebenbürgischen Golderze, D. Blättererz, Beiträge zur chem. Kenntniss der Mineralkörper, 3.Bd., Rottmann Berlin, 26-34.
  • Klaproth, M.H. (1802): Chemische Untersuchung des Siebenbürgischen Schwarzerzes, Beiträge zur chem. Kenntniss der Mineralkörper, 3.Bd., Rottmann Berlin, 35-43.
  • Klaproth, M.H. (1802): Chemische Untersuchung der siebenbürgischen Golderze, C. Gelberz, Beitr. chem. Kenntniss der Mineralkörper, 3.Bd., Rottmann Berlin, 20-25.
  • Beudant FS (1832). Alabandin. Traite elem.Mineral., 2nd ed. S.399. (Typ-Publ.)?
  • Haidinger (1845). Nagyagit, Petzit. (Typ-Publ.)
  • vom Rath (1877). Krennerit. (Typ-Publ.)
  • Schrauf (1878). Stützit. (Typ-Publ.)
  • Zambonini (1911). Muthmannit. (Typ-Publ.)
  • Fontan, Orliac, Permingeat (1975). Krautit. Bull.Soc.Franç.Minér.Cristall. 98, 78. (Typ-Publ.)
  • Franz, E.-D. (1977). Neue Mineralien: Krautit. Min.-Mag., Jg.1, H.4, S.191.
  • Huber, S. & Huber, P. (1983). Nagyág - Sacarimb. Lapis, Jg.8, Nr.10, S.19.
  • Huber, S. & Huber, P. (1983). Die Nagyáger Tellurmedaille. Lapis, Jg.8, Nr.10, S.36.
  • Weiner, K.L. & Hochleitner, R. (1984). Steckbrief: Nagyagit. Lapis, Jg.9, Nr.9, S.8.
  • Muthmannit. Transactions (Doklady) of the USSR Academy of Sciences, Earth Science Sect. 280 (1985), 159.
  • Anthony et al. (1990). Alabandin, Krennerit, Petzit, Stützit. Handbook of Mineralogy 1. 5 (Alabandin); 275 (Krennerit), 402 (Petzit), 504 (Stützit).
  • Simon, G., Alderton, D.H.M & Bleser, T. (1994). Arsenian nagyagite from Sacarimb, Romania: a possible new mineral species. Min. Mag., Vol.58, S.473-78.
  • Effenberger, H., Paar, W.H.,Topa, D., Culetto, F.J. & Giester, G. (1999). Toward the crystal structure of nagyagite, (Pb(Pb.Sb)S2)((Au,Te)). Am.Min., Vol.84, S.669-76.
  • Nagyagit. Amer. Min. 84 (1999), 669.
  • Bindi, L. & Cipriani, C. (2004). Museumite, Pb5AuSbTe2S12, a new mineral from the gold-telluride deposit of Sacarimb, Metaliferi Mts., W Romania. Eur.J.Min., 16, S.834-37. (Typ-Publ.)
  • Weiß, S. (2004). Neue Mineralien: Museumit. Lapis, Jg.29, Nr.12, S.38-40.
  • Cook, N.J., Ciobanu, C.L., Capraru, N., Damian, G., & Cristea, P. (2005). Mineral assemblages from the vein salband at Sacarimb, Golden Quadrilateral, Romania: II. Tellurides. Geokhimiia, Miner.Petrol., 43, 56-63.
  • Gheorghe, C., POPESCU, A., NEACŞU, M., CIOACĂ, D. & FILIPESCU (2010): The selenium and Se-minerals in the Săcărâmb ore deposits – Metaliferi Mts., Romania. Rom. J. Min. Depos., 84, 127-30.

Einordnung