'._('einklappen').'
 

Kester

Steckbrief

Land

Russland

Re­gi­on

Ferner Osten, Föderationskreis / Sacha (Jakutija, Jakutien, Yakutia), Republik / Werchojansk (Verkhoyansk), Rajon / Jana-Tal / Jana-Adytscha / Arga-Ynnakh-Khai-Granitmassiv / Kester

Geo­lo­gie

Granit. Zinn-Lagerstätte.

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=12361
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 30)

Mineralbilder (2 Bilder gesamt)

Amblygonit
Aufrufe (Bild: 1239999470): 4342
Amblygonit

durch Arthurit grünlich; Größe: 63x45x27 mm; Fundort: Kester, Arga-Ynnakh-Khai-Granitmassiv, Werchojansk (Verkhoyansk), Saha, Sibirien, Russland

Copyright: Pavel M. Kartashov
Beitrag: slugslayer 2009-04-17
Mehr   MF 
Kesterit
Aufrufe (Bild: 1311892875): 548
Kesterit

in durch Cu-Planerit gefärbter Amblygonit eingewachsene Kesteritkristalle; Größe: 60x45x45 mm; Fundort: Kester, Arga-Ynnakh-Khai-Granitmassiv, Werchojansk (Verkhoyansk), Saha, Sibirien, Russland

Copyright: Pavel M. Kartashov
Beitrag: slugslayer 2011-07-29
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 3)

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Soboleva (1956). Kesterit. (Typ-Publ.)
  • Strunz, H. & Seeliger, E. (1961). Neue Mineralien: Kesterit. Aufschluss, Jg.12, Nr.9, S.260-63.
  • Kesterit. Can. Miner. 17 (1979), 125.
  • Pekov, I.V. (1998). Minerals first discovered on the territory of the former Soviet Union. Ocean Pictures. Moscow, S.113.
  • Yakovenchuk, V.N. et al. (2016). Epifanovite, IMA 2016-063. CNMNC Newsl., No.34, S.1316; Min. Mag., 80, 1315–21. (Typ-Publ.)
  • Yakovenchuk, V.N. et al. (2017). Batagayite, IMA 2017-002. CNMNC Newsl., No.37, S.738; Min.l Mag., 81, 737–42. (Typ-Publ.)

Einordnung