'._('einklappen').'
 

Sn-Ag Lagerstätte

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Russland / Ferner Osten, Föderationskreis / Sacha (Jakutija, Jakutien, Yakutia), Republik / Werchojansk (Verkhoyansk), Rajon / Verkhoyansk Ag-Provinz / Mangazeisky Erz-Cluster / Sn-Ag Lagerstätte

An­fahrts­be­sch­rei­bung

Ca. 300 km O des Lena-Flusses, im O Yakutien.

Geo­lo­gie

Silber-Zinn-Lagerstätte.

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=18640
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Sn-Ag Lagerstätte, Sacha, Republik, Ferner Osten, Föderationskreis, RU
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 33)

Mineralbilder (1 Bilder gesamt)

Cleiophan
Aufrufe (Bild: 1241205194): 1134
Cleiophan

der Sphalerit ist eisenfrei, enthält aber einen ganz geringen Mn-Anteil von 0,03 Gew.-%; Größe: 55x30x20 mm; Fundort: Mangazeiskoe, Sacha-Republik, Russland

Copyright: Pavel M. Kartashov
Beitrag: slugslayer 2009-05-01
Mehr   MF 

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Gamyanin, Zhdanov, Zayakina, Gamyanina, Suknev (2006). Mangazeit. Zapiski Rossiskogo Miner. Obshchetstva 135 (4), 20. (Typ-Publ.)
  • Weiß, S. (2007). Neue Mineralien: Mangazeit. Lapis, Jg.32, Nr.1, S.49+58.
  • Baumgärtl, U. & Mücke, A. (2007). Neue von der IMA anerkannte Mineralien (37). Aufschluss, Jg.58, Nr.4, S.235-42.
  • Pavlova, G.G., and Borisenko, A.S. (2009): The age of Ag-Sb deposits of Central Asia and their correlation with other types of ore systems and magmatism. Ore Geol. Rev. 35, 164-85.

Einordnung