'._('einklappen').'
 

Pomozdino Meteorit

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Russland / Nordwestrussland, Föderationskreis / Komi-Republik / Ust'kulom, Distrikt / Pomozdino Meteorit

An­fahrts­be­sch­rei­bung

2 km SO von Pomozdino, Dorf.

Geo­lo­gie

Meteorit: Eucrit, Cumulat.

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=50635
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Pomozdino Meteorit, Ust'kulom, Komi-Republik, Nordwestrussland, Föderationskreis, RU
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 15)

Gesteine (Anzahl: 2)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Krinov, E.L. - Ed. (1964). Meteoritical Bull., No.31, Moscow.
  • Migdisova, L.F., Kononkova, N.N., & Zaslavskaya, N.I. (1988). Eucrite Pomozdino: Mineral Chemistry (abstract). Lunar and Planetary Science Conf. XIX: 776-77.
  • Hsu, W. & Crozaz, G. (1996). Pomozdino and Peramiho: Are They Anomalous Eucrites? Lunar and Planetary Science XXVII: 567-68.
  • Hsu, W. & Crozaz, G. (1997). Ion microprobe study of the pomozdino and peramiho eucrites: Meteoritics & Planetary Science 32 : 271-80.
  • Grady, M.M. (2000). Catalogue of Meteorites (5/e). Cambridge Univ.Press: Cambridge, New York, Oakleigh, Madrid, Cape Town. 690 S.
  • Ireland, T.R. & Bukovanská, M. (2003). Initial 182Hf/ 180Hf in meteoritic zircons. Geoch. Cosmoch. Acta 67 (24):4849-56.