'._('einklappen').'
 

Kukisvumchorr

Steckbrief

Land

Russland

Re­gi­on

Nordwestrussland, Föderationskreis / Murmansk, Oblast / Kola-Halbinsel / Chibiny (Khibiny) / Kukisvumchorr

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Hohlräume.

Geo­lo­gie

Hyperagpaitischer Pegmatit.

GPS-Ko­or­di­na­ten

Kukisvumchorr



Kukisvumchorr

WGS 84: 
Lat.: 67,66628889° N, 
Long: 33,69161667° E
WGS 84: 
Lat.: 67° 39' 58,64" N,
   Long: 33° 41' 29,82" E
Regionale Wetter Information, Macrostrat geologische Karten

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=1876
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Kukisvumchorr, Chibiny, Kola-Halbinsel, Murmansk, Nordwestrussland, Föderationskreis, RU
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 259)

Mineralbilder (14 Bilder gesamt)

Sapphire
Aufrufe (Bild: 1342931106): 764
Sapphire

Bright blue color corundum (var. Sapphire) crystal in matrix rock, from too rare locality: Svintsovyi Ruchei, Kukisvumchorr Mt, Khibiny Massif, Kola Peninsula, Murmanskaja Oblast', Northern Region,...

Sammlung: pegmatite
Copyright: pegmatite
Beitrag: pegmatite 2012-07-22
Mehr   MF 
Corundum
Aufrufe (Bild: 1327906158): 504
Corundum

Bright blue color corundum (var. Sapphire) crystals on matrix rock, from too rare locality: Svintsovyi Ruchei, Kukisvumchorr Mt, Khibiny Massif, Kola Peninsula, Murmanskaja Oblast', Northern Region...

Sammlung: pegmatite
Copyright: pegmatite
Beitrag: pegmatite 2012-01-30
Mehr   MF 
Vuoriyarvit-K
Aufrufe (Bild: 1360624412): 457
Vuoriyarvit-K

Bildbreite: 4 mm, Fundort: Kukisvumchorr, Khibiny, Kola-Halbinsel, Murmansk, Russland

Copyright: Luigi Chiappino
Beitrag: thdun5 2013-02-12
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 7)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Dalheimer, M., M. Kruszona & H. Schmidt (1988). Rohstoffwirtschaftliche Länderberichte: XXXII UdSSR, Kola-Halbinsel. BA Geowiss. u. Rohstoffe, Hannover. S.25.
  • Ferraris, Khomyakov, Belluso & Soboleva (1998). Polysomatism, a key to characterize the new silicate Kalifersite from Kola Peninsula. Eur. J. Min. 10, 865. (Typ-Publ.)
  • Pekov, I.V. & Podlesnyi, A.S. (2004): Kukisvumchorr Deposit: Mineralogy of Alkaline Pegmatites and Hydrothermalites. Min.Almanac, Vol.7, 168 S.
  • Yakovenchuk, V. N., Ivanyuk, G., Pakhomovsky, Y. & Men'shikov, Y. (2005): Khibiny. Apatity & London (Laplandia Minerals in ass. with the Mineral. Soc. of Great Britain & Ireland), 468 S.
  • Chukanov, N.V. et al. (2016). Ilyukhinite, (H3O,Na)14 Ca6 Mn2 Zr3 Si26 O72(OH)3 . 3 H2O, a new mineral of the eudialyte group. Zapiski Rossiiskogo Miner. Obshchestva (Proc. Russian min. soc.), 145 (2): 44-57.

Einordnung



Notice: "A non well formed numeric value encountered"