'._('einklappen').'
 

Klichka (Klitschka; Klicka)

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Russland / Sibirien, Föderationskreis / Transbaikalien, Region (Zabaykalsky Krai) / Borsja / Borsja, Fluss / Klichka (Klitschka; Klicka)

An­fahrts­be­sch­rei­bung

110 km O von Borzya im Zabaykalsky Krai.

Geo­lo­gie

Polymetallische Vererzungen.

GPS-Ko­or­di­na­ten

Cita - Klichka (N 50° 25' 60" E 118° 0' 0")



Cita - Klichka

WGS 84: 
Lat.: 50,43470278° N, 
Long: 117,99858056° E
WGS 84: 
Lat.: 50° 26' 4,93" N,
   Long: 117° 59' 54,89" E
Regionale Wetter Information, Macrostrat geologische Karten

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=1092
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Klichka, Borsja, Fluss, Borsja, Transbaikalien, Sibirien, Föderationskreis, RU
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 17)

Mineralbilder (7 Bilder gesamt)

Fluorit
Aufrufe (Bild: 1366557868): 255
Fluorit

Kombination aus Triakisoktaeder (dominant), Hexaeder und Tetrakishexaeder; Bildbreite: 10 mm; Fundort: Klichka, Chitinskaya Oblast, Transbaikalien, Sibirien, Russland

Copyright: slugslayer
Beitrag: slugslayer 2013-04-21
Mehr   MF 
Fluorit
Aufrufe (Bild: 1363197000): 247
Fluorit

Fluorit-Triakisoktaeder; Bildbreite: 12 mm; Fundort: Klichka, Chitinskaya Oblast, Transbaikalien, Sibirien, Russland

Copyright: slugslayer
Beitrag: slugslayer 2013-03-13
Mehr   MF 
Fluorit, Calcit
Aufrufe (Bild: 1220596981): 536
Fluorit, Calcit

FO.: Baikal-Aldan-Region, auf direkter Linie östlich des Baikalsees, sehr nah zur Grenze nach China, Klitschka bzw. Klicka im Nercinsker Bergbaubezirk, Lagerstätte Savinskoe / Stufengröße: 19 x 17 ...

Sammlung: Museum für Naturkunde Gera
Copyright: Hrouda
Beitrag: Hrouda 2008-09-05
Mehr   MF 

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Niedermayr, G. (1990). Weitere Fluoritvorkommen in Europa und Übersee. Emser Hefte, Jg.11, H.3, S.78.
  • Seroka, P. (2001): Fluorit - Daten, Fakten, Weltweite Vorkommen. Selbstverlag.

Einordnung



Notice: "A non well formed numeric value encountered"