'._('einklappen').'
 

Golden-Gate-Highlands-Nationalpark

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Südafrika / Freistaat (Free State; Vrystaat), Provinz / Thabo Mofutsanyane, Distrikt / Dihlabeng / Clarens / Golden-Gate-Highlands-Nationalpark

An­fahrts­be­sch­rei­bung

Von Clarens aus fährt man ca. 17 km bis zum Eingang des Golden Gate National Park. An der Grenze zu Lesotho.

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Gelände von 340 km2.

Geo­lo­gie

Malerische Felslandschaften: Orange oder ocker gefärbte Sandsteinfelsen ragen über das bergige Grasland auf. Außerdem gibt es Felsmalereien.

Saurier: Thecodontia, Cynodontia, Brachiosaurus, Massospondylus (Prosauropod).

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=50251
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Golden-Gate-Highlands-Nationalpark, Clarens, Dihlabeng, Thabo Mofutsanyane, Freistaat, ZA
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Gesteine (Anzahl: 1)

Fossilien (Anzahl: 2)

Untergeordnete Seiten

Externe Verweise (Links)

18066-oldest-dinosaur-nests-eggs.html
gghnp-activities.pdf
golden_gate/
Golden-Gate-Highlands-Nationalpark