'._('einklappen').'
 

Schlot

Schlot wird die zentrale Öffnung eines Vulkans genannt. In der Regel bilden sich Schlote über Magmakammern, die durch den Druck vulkanischer Gase geöffnet werden. Die zu Tage geförderten vulkanischen Materialien bilden in Folge den eigentlichen Vulkan.

Schlotfüllungen sind vulkanische, subvulkanische oder intrusive Pyroklastite, welche nach ihrer Komponentengröße als Schlotbrekzie, Schlotkonglomerat, Schlottuff oder Gangtuff bezeichnet werden. Brekzien sind meist Blöcke alter Lava.

Diatreme sind tiefreichende, von pyroklastischen Brekzien oder Tuffen gefüllte Durchgangsröhren.

siehe auch Lava, Magma, Vulkan


Quellenangaben


Einordnung