'._('einklappen').'
 

Öland

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Schweden / Kalmar, Provinz / Öland

An­fahrts­be­sch­rei­bung

Ostsee-Insel O vor Kalmar.

Geo­lo­gie

Roter Orthoceerenkalk aus dem Ordovizium. Eiszeitliches Geschiebe.

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=22413
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Öland, Kalmar, SE
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 3)

?

Hinweis

- Klicke auf ein oder mehrere Elemente um Mineralien mit Deiner Auswahl anzuzeigen. Die ausgewählten Elemente werden durch einen grünen Hintergrund angezeigt.

- Klicke zweimal auf ein Element um dieses Element auszuschließen. Die Auswahl wird durch grünen Hintergrund mit rot, durchgestrichenem Text angezeigt.

ZurücksetzenCCaFeOS
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Mineral -> anerkanntes Mineral
Mineral (TL) -> Mineral-Typlokalität
Mineral -> micht anerkanntes Mineral
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Regionslokalitäten an denen das Mineral gefunden werden kann
 M -> Link zur allgemeinen Mineralseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Mineral ? -> Vorkommen ist fragwürdig

Aktualität: 21. Feb 2021 - 10:00:56

Mineralbilder (2 Bilder gesamt)

Pyrit
Aufrufe (Bild: 1486479009): 965
Pyrit

Pyritkristalle in schwarzem Schiefer, 1996 an der Ostküste der Insel Öland in der Nähe von Jordhamn am Ostseeufer gesammelt.

Sammlung: Ulrich
Copyright: Ulrich
Beitrag: Ulrich 2017-02-07
Mehr   MF 
Calcit
Aufrufe (Bild: 1577796781): 332
Calcit

Rasen von (fast) transparenten vielflächigen Calcit Kristallen auf einer Kluft im Öland-Kalkstein, gefunden 1996. Die Stufe ist etwa 7 x 4 x 2,5 cm groß.

Sammlung: Ulrich
Copyright: Ulrich
Beitrag: Ulrich 2019-12-31
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 6)

Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Gestein -> Name des Gesteins
Gestein (TL) -> Gestein Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Gestein in der Region
 G -> Link zur allg. Gesteinsseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Gestein ? -> Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 21. Feb 2021 - 10:00:56

Gesteinsbilder (1 Bilder gesamt)

Alaunschiefer
Aufrufe (Bild: 1332609963): 11844
Alaunschiefer

Udda Gäden, Öland, Kalmar, Schweden.

Sammlung: Geol. Inst. Heidelberg
Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2012-03-24
Mehr   GF 

Fossilien (Anzahl: 15)

Brachiopodar
Arhur Wittern (2000).
(Kalmar, Provinz/Öland)
BF
Cephalopodar
Arhur Wittern (2000).
(Kalmar, Provinz/Öland)
F
Syringomorpha nilssonir
Arhur Wittern (2000).
(Kalmar, Provinz/Öland)
F
Trilobitar
Eigenfund Ulrich. Arhur Wittern (2000).
(Kalmar, Provinz/Öland)
2 BF
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Fossil -> Name des Fossils
Fossil (TL) -> Fossil-Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Fossil in der Region
 F -> Link zur allg. Fossilseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Fossil ? ->Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 21. Feb 2021 - 10:00:56

Fossilbilder (4 Bilder gesamt)

Trilobit
Aufrufe (Bild: 1486482653): 1458
Trilobit

Bruchstück eines Trilobiten gefunden in der Nähe des Ortes Jordhamn an der Westküste der Insel Öland in Schweden. Für eine genauere Bestimmung fehlen leider wichtige Teile.

Sammlung: Ulrich
Copyright: Ulrich
Beitrag: Ulrich 2017-02-07
Mehr   FoF 
Lituites, Orthoceras
Aufrufe (Bild: 1377081650): 3420
Lituites, Orthoceras

Öland, Kalmar, Schweden. L:7-13cm.

Sammlung: Naturmuseum Augsburg
Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2013-08-21
Mehr   FoF 
Brachiopode
Aufrufe (Bild: 1415980616): 1187
Brachiopode

Unbestimmte Art in einem schwarzen Schiefer vom Westufer der Insel Öland in Schweden, 1996 aufgesammelt.

Sammlung: Ulrich
Copyright: Ulrich
Beitrag: Ulrich 2014-11-14
Mehr   FoF 

Untergeordnete Seiten

Liste aktualisieren | Anzeigeebene: 2 - 3 - 4 - 5 - Alles aufklappen

Aktualität: 21. Feb 2021 - 10:00:56

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Dames, W. (1879). Paradoxides-Gestein von Oeland als Geschiebe in Rixdorf. Z.d.d.g. G. XXXI, S.795. P.
  • Red. Aufschluss (1972). Aus den Sammlungen unserer Mitglieder. Aufschluss, Jg.23, Nr.11, S.395.
  • Red. Aufschluss (1988). Lituites lituus DE MONTFORT. Aufschluss, Jg.39, Nr.6.
  • Arhur Wittern (2000). Glazialgeschiebe von Norddeutschland. Privatdruck.

Weblinks:

Einordnung