'._('einklappen').'
 

Kiruna

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Schweden / Norrbotten, Provinz / Kiruna

Geo­lo­gie

IOCG - Lagerstätte

Zu­gangs­be­schrän­kun­gen

Es gibt während der Sommermonate bis Ende August geführte Touren durch die LKAB Info Mine. Dabei kann man Eisenerz und Bohrkerne als Souvenirs mitnehmen. Mineraliensuche dabei soll nicht möglich sein. Info und Buchungen: www.lappland.se

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=6474
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Kiruna, Norrbotten, SE
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder von Fundstellen (5 Bilder gesamt)

Aufbereitung Kiruna
Aufrufe (Bild: 1216376280): 6766
Aufbereitung Kiruna

Lappland, Schweden.

Sammlung: LKAB
Copyright: LKAB
Beitrag: Doc Diether 2008-07-18
Erzhafen Narvik
Aufrufe (Bild: 1216374916): 1712
Erzhafen Narvik

Die Endstation des meisten lappländischen Eisenerzes ist wegen des eisfreien Hafens Narvik (Norwegen). Lappland, Schweden.

Sammlung: LKAB
Copyright: LKAB
Beitrag: Doc Diether 2008-07-18
Kiruna
Aufrufe (Bild: 1216324409): 1368
Kiruna

Alte Aufnahme. Anfang 20.Jhd. Lappland, Schweden.

Sammlung: LKAB
Copyright: LKAB
Beitrag: Doc Diether 2008-07-17

Ausführliche Beschreibung

Weltgrößter und modernster Eisenerz-Bergbau

Mineralien (Anzahl: 110)

Mineralbilder (3 Bilder gesamt)

Quarz
Aufrufe (Bild: 1457978345): 1005
Quarz

Quarzkristall rauchig 16 cm x 15 cm; durch Hämatit leicht rötlich; Kiruna Schweden; aus der Slg. meines Freundes; Ingemar Johannson Schweden

Sammlung: Privat - Museum M+M. Sendelbach
Copyright: PriMus1
Beitrag: PriMus1 2016-03-14
Mehr   MF 
Quarz
Aufrufe (Bild: 1457978514): 780
Quarz

Quarzkristalle; Stufe ca.17 cm x 15 cm; X bis 7 cm; durch Hämatit leicht rötlich; mit Chlorit; Kiruna Schweden

Sammlung: Privat - Museum M+M. Sendelbach
Copyright: PriMus1
Beitrag: PriMus1 2016-03-14
Mehr   MF 
Strengit
Aufrufe (Bild: 1543409186): 134
Strengit

Kiruna District, Lappland, Sweden. Breite 8,5 cm

Sammlung: Norbert Stötzel (Kristalle unterm Krönchen)
Copyright: skibbo
Beitrag: skibbo 2018-11-28
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 20)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Bjällerud, C.-G. (1989). Phosphate Minerals from the Leveäniemi Iron Mine, Svappavaara, Sweden. Min. Rec., Vol.20, H.5, S.343-46.
  • Econ. Geol. (1994): 89: 1249-61.
  • Wilke, H.-H. (1997). Die Mineralien und Fundstellen von Schweden. Weise Verlag, München, S.167ff.
  • Broughm, S.G., J.M. Hanchar, F. Tornos, A. Westhues & S. Attersley (2017): Mineral chemistry of magnetite from magnetite-apatite mineralization and their host rocks: examples from Kiruna, Sweden, and El Laco, Chile. Min.Depos., Vol.52, Is.8, S.1223–44.
  • Joel B.H. Andersson; Tobias E. Bauer; Olof Martinsson: Structural Evolution of the Central Kiruna Area, Northern Norrbotten, Sweden: Implications on the Geologic Setting Generating Iron Oxide-Apatite and Epigenetic Iron and Copper Sulfides. Economic Geology Vol.116, Nr. 8 (2021) S. 1981-2009.
  • http://www.gl.rhbnc.ac.uk/geode/Fennoscandia/Kiruna.html
  • http://www.skan-kristallin.de/schweden/regionen/norrland/norrland.html

Einordnung