'._('einklappen').'
 

Persberg

Steckbrief

Land

Schweden

Re­gi­on

Värmland, Provinz / Filipstad, Gemeinde / Persberg

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Eisenerzbergbau mit Halden, Pingen, Tagebauen und Stollen.

Geo­lo­gie

Eisenerze. Typ-Lok. für "Skarn" (Törnebohm, 1875).

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=34477
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Persberg, Filipstad, Gemeinde, Värmland, SE
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder von Fundstellen (3 Bilder gesamt)

Stollen
Aufrufe (Bild: 1195335924): 587
Stollen

Persberg, Filipstad, Värmland, Schweden; Aufnahme: 07. Mai 2005

Copyright: Jakob Ehrensvärd
Beitrag: Klinoklas 2007-11-17
Tagebau und dahinter der Förderturm
Aufrufe (Bild: 1195335859): 601
Tagebau und dahinter der Förderturm

Persberg, Filipstad, Värmland, Schweden; Aufnahme: 07. Mai 2005

Copyright: Jakob Ehrensvärd
Beitrag: Klinoklas 2007-11-17
Felsdurchgang
Aufrufe (Bild: 1195335647): 646
Felsdurchgang

Persberg, Filipstad, Värmland, Schweden; Aufnahme: 07. Mai 2005

Copyright: Jakob Ehrensvärd
Beitrag: Klinoklas 2007-11-17

Mineralien (Anzahl: 265)

Mineralbilder (2 Bilder gesamt)

Diopsid
Aufrufe (Bild: 1234624043): 984
Diopsid

Schwarzgrüne Diopsidkristallflächen in einer offenen Druse.Begleiter:Magnetit.Stufenhöhe: 6cm.xx: bis 10x10mm.Fundort: Persberg/Värmland/Schweden.

Sammlung: thüringer
Copyright: thüringer
Beitrag: thüringer 2009-02-14
Mehr   MF 
Epidot
Aufrufe (Bild: 1256578402): 1002
Epidot

Bildbreite: 7 mm; Fundort: Persberg, Filipstad, Provinz Värmland, Schweden

Copyright: Alan Goldstein
Beitrag: slugslayer 2009-10-26
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 10)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur

  • Moore, P.B. (1970). Mineralogy & Chemistry of Langban-type Deposits in Bergslagen, Sweden. Min. Rec., Vol.1, H.4, S.154-72.
  • Schnorrer-Köhler, G. (1986). Mineralogische Notizen III. Aufschluss, Jg.37, Nr.7, S.245-54.
  • Zakrzewski, M.A., Lustenhouwer, W.J. & Nugteren, H.J. (1992). Rare-earth minerals yttrian zirconolite and allanite-(Ce) and associated minerals from Koberg mine, Bergslagen, Sweden. Min. Mag.e, Vol.56, S.27-35.
  • Wilke, H.-J. (1997). Die Mineralien und Fundstellen von Schweden. Weise Verlag, München, S.75.