'._('einklappen').'
 

Simbabwe (Zimbabwe)

Steckbrief

Land

Simbabwe

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=7920
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

Zimbabwe (Name ab 1980) wurde früher Süd-Rhodesien genannt. (1901–1965), Rhodesien (1965–1979), Zimbabwe Rhodesien (1979) und Süd-Rhodesien (1979-1980).

Nord-Rhodesien siehe unter (Sambia) Zambia.

Mineralien (Anzahl: 290)

Mineralbilder (10 Bilder gesamt)

Diamant
Aufrufe (Bild: 1382813053): 1666
Diamant

Einschlüsse von ???, Simbabwe, Durchmessser der Scheibe 1 cm (längste Seite)

Copyright: Stefan
Beitrag: Stefan 2013-10-26
Mehr   MF 
Gold mit Quarz
Aufrufe (Bild: 1291147842): 985
Gold mit Quarz

Größe: 11,9 x 8,9 cm; Fundort: Simbabwe

Sammlung: British Museum of Natural History
Copyright: Rock Currier
Beitrag: slugslayer 2010-11-30
Mehr   MF 
Gold
Aufrufe (Bild: 1280497158): 1051
Gold (SNr: A005291)

Goldfarbige blechförmige Kristalle. Fundort: Zimbabwe.

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Klaus-Dieter Bausch
Beitrag: Münchener Micromounter 2010-07-30
Mehr   MLF 

Gesteine (Anzahl: 31)

Fossilien (Anzahl: 8)

Fossilbilder (5 Bilder gesamt)

Rhexoxylon africanum
Aufrufe (Bild: 1516132514): 291
Rhexoxylon africanum

Rhexoxylon africanum; 16 cm Durchmesser; Trias; Simbabwe, Afrika

Sammlung: Wolfgang Putz
Copyright: Wolfgang Putz
Beitrag: oliverOliver 2018-01-16
Mehr   FoF 
Rhexoxylon africanum
Aufrufe (Bild: 1516132612): 276
Rhexoxylon africanum

Rhexoxylon africanum; 13 x 15,5 cm; Trias; Simbabwe, Afrika

Sammlung: Wolfgang Putz
Copyright: Wolfgang Putz
Beitrag: oliverOliver 2018-01-16
Mehr   FoF 
Rhexoxylon africanum
Aufrufe (Bild: 1516132743): 103
Rhexoxylon africanum

Rhexoxylon africanum; 24 x 17 cm; Trias; Simbabwe, Afrika

Sammlung: Wolfgang Putz
Copyright: Wolfgang Putz
Beitrag: oliverOliver 2018-01-16
Mehr   FoF 

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Hochleitner, R. (1989). Blauer Euklas aus Zimbabwe. Lapis, Jg.14, Nr.10, S.24.
  • Bartholomew, D.S. (1990). Base metal and industrial mineral deposits of Zimbabwe. Zimbabwe Geol. Survey, Min. Res. Survey, No.22.
  • Bartholomew, D.S. (1990). Gold deposits of Zimbabwe. Zimbabwe Geol. Survey, Min. Res. Survey, No.23.
  • Wilson, A.H. and M.D. Prendergast (2001). Platinum-Group Element Mineralisation in the Great Dyke, Zimbabwe, and its Relationship to Magma Evolution and Magma Chamber Structure. S African J. Geol., 104: 319-42.
  • Hesse, R. (1996). Die grünen Hölzer aus Simbabwe. Min.-Welt, Jg.7, Nr.6, S.6-7.

Einordnung