'._('einklappen').'
 

Zenderling

Steckbrief

Land

Slowakei

Re­gi­on

Kosicky kraj / Gelnica, Okres / Göllnitz (Gelnica) / Zenderling

An­fahrts­be­sch­rei­bung

Bei Gelnica

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Aufgelassenes Bergwerk.

Geo­lo­gie

Die Gangzone ist an eine tektonische Störung in Porphyroiden gebundene Quecksilbervererzung. Das Erz besteht aus Siderit, Quarz und Cinnabarit. Mächtigkeit der Gänge beträgt bis zu einigen Dezimetern. Die max. Länge im vererzten Abschnitt wird mit 100 m, die Gesamtlänge der Zone auf 1 km angegeben.

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=6162
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

Früherer Zinnober-Abbau.

Mineralien (Anzahl: 7)

Gesteine (Anzahl: 2)

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Hyrsl, J. & P. Korbel (2008). Tschechien und Slowakei: Mineralien und Fundstellen. Ed. Freudenstein, Bode Verlag, Haltern. S.502-05.
  • Doc Diether

Einordnung