'._('einklappen').'
 

Republik China / Taiwan

Steckbrief

Land

Taiwan (Republik China)

Geo­lo­gie

Mineralische Ressourcen: Kohle, Gold und Marmor

GPS-Ko­or­di­na­ten

Taiwan



Taiwan

WGS 84: 
Lat.: 23,62439° N, 
Long: 120,98145° E
WGS 84: 
Lat.: 23° 37' 27,804" N,
   Long: 120° 58' 53,22" E
Regionale Wetter Information, Macrostrat geologische Karten

To­po­gra­phi­sche Kar­te

VIEW.php?param=1257333448.max

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=49995
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Taiwan
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

Taiwan (chin. 臺灣 / 台湾, Táiwān, W.-G. T’ai-wan, Zhuyin ㄊㄞˊ ㄨㄢ) ist eine Insel vor dem chinesischen Festland im W-Pazifik, getrennt durch die Taiwan-Straße. Die Hauptstadt ist Taipeh. Taiwan wurde 1945 nach Ende des 2. Weltkrieges und der Niederlage der Japaner von der Republik China besetzt, aber nicht offiziell an diese übergeben (siehe Artikel Der rechtliche Status Taiwans). Es bildet seit 1949 den Hauptteil der Republik, nachdem sich die Truppen Chiang Kai-Sheks nach dem verlorenen Bürgerkrieg gegen die Rote Armee Mao Zedongs auf die Insel zurückgezogen hatten. Gleichzeitig wird Taiwan von der Volksrepublik China beansprucht, wurde jedoch nie von ihr kontrolliert. Dies schlägt sich im Taiwan-Konflikt nieder. Administrativ ist die Insel bei beiden Staaten als Teil der Provinz Taiwan zugeordnet. Der rechtliche Status Taiwans ist bis heute ungeklärt.

Mineralien (Anzahl: 166)

Gesteine (Anzahl: 25)

Fossilien (Anzahl: 11)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur

  • James Wheeler Davidson: The Island of Formosa. Past and Present. History, people, resources, and commercial prospects. Tea, camphor, sugar, gold, coal, sulphur, economical plants, and other production. London/ New York 1903.
  • Ho, C.S. and Lee, C.-N. (1963): Economic Minerals of Taiwan. Geol. Survey of Taiwan.
  • Tan, L.P., C.H. Chen and B.S. Yu (1993). Native Gold of Taiwan. Special Publ. of the Central Geol. Survey No.7, S.79-99.

Weblinks: