'._('einklappen').'

DER MINERALIENATLAS STEHT KURZ VOR DEM AUS!

HELFEN SIE UNS, DIE URHEBERRECHTSÄNDERUNG IN DER DERZEIT GEPLANTER FORM ZU VERHINDERN


Liebe Besucherin, lieber Besucher,

warum sehen Sie diesen Text? Der Betreiber des Mineralienatlas hat sich entschieden, heute aus Protest gegen Teile der geplanten EU-Urheberrechtsreform Sie zu informieren. Dieses Gesetz soll am 27. März vom Parlament der Europäischen Union verabschiedet werden.

Die geplante Reform wird dazu führen, dass das freie Internet erheblich eingeschränkt wird. Selbst kleinste Internetplattformen müssten Urheberrechtsverletzungen ihrer Userinnen und User präventiv unterbinden (Artikel 13 des geplanten Gesetzes), was in der Praxis nur mittels fehler- und missbrauchsanfälliger Upload-Filter umsetzbar wäre. Zudem müssten alle Webseiten für kurze Textausschnitte aus Presseerzeugnissen Lizenzen erwerben, um ein neu einzuführendes Verleger-Recht einzuhalten (Artikel 11). Beides zusammen würde die Meinungs-, Kunst- und Pressefreiheit erheblich beeinträchtigen.

Dies würde unsere Plattform in vollem Unfang betreffen. Da wir die rechtlichen Risiken kaum tragen können könnte dies zum Einstellen unseres Internetangebotes führen.

Gegen die Reform in ihrer gegenwärtigen Fassung protestieren auch rund fünf Millionen Menschen in einer Petition, Wikipedia, 145 Bürgerrechts- und Menschenrechtsorganisationen, Wirtschafts- und IT-Verbände (darunter Bitkom, der deutsche Start-Up-Verband oder der Chaos-Computer-Club), Internet-Pioniere wie Tim Berners-Lee, Journalistenverbände sowie Kreativschaffende.

Wir bitten Sie deshalb darum, die Abgeordneten des Europäischen Parlaments zu kontaktieren und sie über Ihre Haltung zur geplanten Reform zu informieren.

KONTAKTIEREN SIE IHRE ABGEORDNETEN NOCH HEUTE



 

Übersicht


Hilfe zu diesem bearbeiten Fenster.
ErsteSchritte hilft Dir die ersten Hürden in diesem System zu nehmen!
Kursiv: Vor und hinter den Text zwei einfache Anführungszeichen ''Text'' ergibt text
Fett: Vor und hinter den Text <b> als Enfang und </b> als Endezeichen <b>Text</b> ergibt text
Listen: Stern * für Rasterpunkte u. Ebenen, # für nummerierte Listen weitere Ebenen durch Einrücken
Querverweise: Wörter in einschließende eckige Klammern setzen [ein Link]
oder extern [https://www.mineralienatlas.de]
Links verhindern: eine Tilde davor setzen: ~NichtLinken, Links so angeben: ~[URL]
Verschiedenes: »!«, »!!«, »!!!«, »!!!!« für Überschriften, <br> für Zeilenvorschubzeichen, u. -–- zeichnet eine Linie.
Erlaubte HTML Tags:* b big i small tt em strong abbr acronym cite code dfn kbd samp var sup sub
Bildertransfer: ermöglicht es Dir Bilder für Deine Beiträge auf diesen Server zu laden.
RichTablePlugin: ermöglicht es umfangreiche Tabellen sehr einfach zu erzeugen.
Text Formatierungs Regeln: mit ausführlicher Hilfe
Hilfe und Information: mit umfangreicher Hilfe und weiteren Tipps
Vorlagen: ermöglichen das einfache Erstellen von neuen Seiten anhand von Vorlagen (Mineralien etc.)
Seite umleiten: <?plugin RedirectTo page=AndereSeite ?>


TextFormatierungsRegeln

Tipp

Schau dir am besten auch den »Quelltext« dieser Seite an, indem du unten auf den Link zum Editieren klickst. Dann verstehst du die Beispiele besser.


Absätze

  • Rücke Absätze nicht ein
  • Zeilenumbrüche werden automatisch erstellt
  • Absätze werden durch Leerzeilen getrennt
  • Vier oder mehr Minuszeichen am Zeilenanfang erzeugen eine horizontale Linie
  • %%% oder <br> erstellt einen Zeilenumbruch (auch in Überschriften und Listen <br> bevorzugt verwenden)
  • <brclear> erzeugt einen Zeilenumbruch und beendet sämtlichen Textumlauf (Bereinigt das Layout) und muss am Anfang einer Zeile stehen.
  • <brclearleft> erzeugt einen Zeilenumbruch und beendet sämtlichen Textumlauf linksseitig (Bereinigt das Layout)
  • <brclearright> erzeugt einen Zeilenumbruch und beendet sämtlichen Textumlauf rechtsseitig (Bereinigt das Layout)

Listen

  • Ein Sternchen für die erste Ebene

    • eingerückte Sternchen (mind 2 Zeichen) für die zweite Ebene, usw.
  • Verwende *, -, + oder o für Aufzählungslisten, # für numerierte Listen (auch durcheinander)
  • Definitions Listen:

    Term:
      Definition

    ergibt

    Term
    Definition

    wie in einer <DL><DT><DD> Liste

  • Andere Leerzeichen als Tab am Zeilenanfang erstellen vorformatierten Text mit einer anderen Schriftart

So kannst du Glossarähnliche Listen erstellen

;Vorname:Donald
;Nachname:Duck

Beispiel glossarähnliche Liste:

Vorname
Donald
Nachname
Duck

Überschriften

  • '!' am Zeilenanfang erstellt eine kleine Überschrift H3
  • '!!' eine mittlere H2
  • '!!! eine große

Beispiele:

Kleine Überschrift

Mittlere Überschrift

Große Überschrift


Unformatierter Text

  • Setze die Zeilen in <pre>:

    <pre>
    Vorformatierter Text. WikiLinks funktionieren noch.
    </pre>

    gives

    Vorformatierter Text. WikiLinks funktionieren noch.
  • Möchtest Du Text ohne Wiki Interpretation, benutze die <verbatim> Kennzeichnung:

    <verbatim>
    Vorformatierter Text. WikiLinks funktionieren nicht.
    </verbatim>

    gives

    Vorformatierter Text. WikiLinks funktionieren nicht.

Eingerückte Absätze

  • Zwei oder mehr Leerzeichen am Anfgang erzeugen eingerückte Absätze. Einrückungen dürfen sich steigern.

    Dieser Absatz ist eingerückt.

    Dieser Absatz ist noch mehr eingerückt.

  • Mit einem Semikolon und einem Doppelpunkt (;:) am Zeilenanfang erstellst du auch einen eingerückten Absatz.
Dieser Absatz ist eingerückt. Verwende diese Funktion zum Beispiel (zusammen mit Betonung zum zitieren von Texten).

Hervorhebung

  • Verwende <i>Kursiver Text</i> für Kursiven Text
  • Verwende <b>Fetter Text</b> für Fetten Text
  • Du kannst sie auch zusammen verwenden: <i><b>Fetter kursiver Text</b></i> Fetter kursiver Text
  • Betonungen können mehrfach in einer Zeile verwendet werden, aber sie können nicht über das Zeilenende hinausgehen.
  • Verwende =gestreckter Text= wenn Du gestreckten Text darstellen möchtest.

Querverweise

siehe Hilfe und Information/Verweise und Links im Lexikon


Tabellen

Es gibt mehrere Möglichkeiten Tabellen zu erstellen. Du solltest aber nur den RichTablePlugin verwenden.

DLStyleTables (Einfache Tabelle ohne besondere Möglichkeiten)

Name|
 Vorname|
  Ort
Donald|
 Duck|
  Entenhausen

ergibt folgende Tabelle

Name Vorname Ort
Donald Duck Entenhausen

RichTablePlugin (einfach zu erstellen mit vielen Möglichkeiten)

<?plugin RichTable
*class=atlas, bgcolor=#f0f8f8, align=center, width=100%
-
|Name:
|Gustav Gans
-
|Alter:
|44
-
|Herkunft:
|Entenhausen
?>

ergibt folgende Tabelle

Name:

Gustav Gans

Alter:

44

Herkunft:

Entenhausen

Ausführliche Informationen sind hier zu finden: RichTablePlugin


HTML-Formatierungen

  • Du benötigst normalerweise keine HTML-Formatierungen
  • < und > erscheinen einfach so im Text
  • Sonderzeichen mit & funktionieren nicht
  • Einige Ausnahmen gibt es aber doch:

    • <sub> für Tiefstellung von Zeichen
    • <sup> für die Hochstellung funktionieren.
    • <b>für bold ihr solltet aber lieber den doppelten Unterstrich __ verwenden.
    • <i>für italic ihr solltet aber lieber die doppelten einfachen Anführungszeichen '' nutzen.
    • <big>für big
    • <small>für small

    * tt, em, strong, abbr, acronym, cite, code, dfn, kbd, samp, var, sup and sub


Wenn Du Dinge wie "chemische Formeln" etc. einbinden willst solltest Du in die Hilfe und Information schauen, hier stehen noch einige weitere Dinge beschrieben.


Plugins einfügen

  • Zahlreiche Plugins können die Funktionalität dieses Lexikons erweitern. Z.B.

    <?plugin BackLinks page=TextFormatierungsRegeln  info=hits ?>

    ergibt

    Fatal Error:

    lib/PageList.php (In template 'browse' < 'body' < 'html'):983 Error: Non-static method DB::isError() should not be called statically



    Fataler PhpWiki Fehler

    lib/PageList.php (In template 'browse' < 'body' < 'html'):983 Error: Non-static method DB::isError() should not be called statically