'._('einklappen').'
 

Hurky

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Tschechien / Mittelböhmen, Region (Stredocesky kraj) / Rakonitz (Rakovnik), Bezirk / Tschiech (Cista) / Hurky

An­fahrts­be­sch­rei­bung

Hurky liegt ca. 14 km SW von Rakovník.

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=9244
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Hurky, Tschiech, Rakonitz, Mittelböhmen, CZ
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

Als Fundpunkt wurde "Hurky" angegeben.

Mineralien (Anzahl: 25)

Mineralbilder (1 Bilder gesamt)

Heyrovskýit
Aufrufe (Bild: 1598342920): 40
Heyrovskýit

Tschechien/Mittelböhmen, Region (Stredocesky kraj)/Rakonitz (Rakovnik), Bezirk/Tschiech (Cista)/Hurky. Bildbreite 1,2 mm

Sammlung: Ulrich Baumgärtl
Copyright: Ulrich Baumgärtl
Beitrag: Ulrich Baumgärtl 2020-08-25
Mehr   MF 

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Klominsky, J., M. Rieder, C. Kieft und L. Mraz. (1971). Heyrovskyit from Hurky, Czechoslovakia, a new mineral of genetic interest.- Min.Depos. 6, 133-47.
  • Zacek, V., Skoda, R. & Laufek, F. (2008): Molybdenem bohatý jarosit z oxidacní zóny stredovekého Au-Ag loziska v Hurkách u Rakovníka (CR). Bull. miner.-petrol. oddelení Národního muzea v Praze 16 (2), 190-92.

Einordnung