'._('einklappen').'
 

UK Journal of Mines and Minerals

UK Journal of Mines and Minerals
UK Journal of Mines and Minerals

Ausgabe 2010.

Archiv Doc Diether
  • Herausgeber: eine Gruppe von unbezahlten Enthusiasten um Jean Spence. (Diese verabschiedete sich 2011) Auf einer anderen Seite wird genannt: Peter Briscoe.
  • ROCKBOTTOM PUBLICATIONS LTD.
  • UKJMM UK Journal of Mines & Minerals, Birchwood, 20 Hawkshaw Close, WA3 7NF Birchwood, Cheshire. Ab 2011: 37 Glenmarsh Way Formby, Liverpool, Merseyside - NW England, L37 8DX. Neuere Angabe 2016: 80 Lidgett Lane, Dinnington, South Yorkshire s25 2qd, UK.
  • Von 1985 bis 2011: 32 Ausgaben
  • Subskription für 2 Ausgaben: 16 Pfund.
  • Schwierig zu recherchieren, da keine aktuelle Adresse bzw. Kontakt zu finden ist. Auf der einen Seite scheint das Journal etwa um 2011 im "Rock n Gem Magazine" aufgegangen zu sein. Auf der anderen Seite fand ich 2013 eine anscheinende Fortsetzung.

Inhalte:

Es werden überwiegend Fundstellen uud Mineralien aus Großbritannien abgehandelt. Die allgemeinen Themen über Mikroskopie, Museen und Sammeln im Allgemeinen überwiegen. 1990 war die Auflage 1000 Stück. Index für die Inhalte der Ausgaben 1-10: http://steetleyminerals.com/journals/UKJMM%20INDEX%20Issues%201-10.pdf


Einordnung