'._('einklappen').'
 

Wheal Coates

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

UK / England / Cornwall Co. / St. Agnes District / Perranporth - St. Agnes / St. Agnes / Wheal Coates

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Schächte, Stollen, Halden (aufgelassen).

Geo­lo­gie

Kupfer-Vererzungen. Bekannt wegen der Pseudomorphosen von Kassiterit nach Orthoklas. Erste große Funde 1828. Kristalle meist um die 2,5 cm, auch kleiner, höchstens 5,6 cm.

To­po­gra­phi­sche Kar­te

UK Grid Reference: SW700501

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=19462
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Wheal Coates, St. Agnes, Perranporth - St. Agnes, St. Agnes, Cornwall Co., England, UK
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder von Fundstellen (4 Bilder gesamt)

Wheal Coates - Towanroath Engine House
Aufrufe (Bild: 1578750307): 61
Wheal Coates - Towanroath Engine House

Das Towanroath Maschinenhaus der Wheal Coates bei st. Agnes; Ansicht aus nördlicher Richtung; Mai 2019

Copyright: Harald Biecker
Beitrag: Harald Biecker 2020-01-11
Wheal Coates - Towanroath Engine House
Aufrufe (Bild: 1578749238): 93
Wheal Coates - Towanroath Engine House

Das Towanroath Pumping Engine House (err.1872) wurde genutzt zur Entwässerung des danebenliegenden Schachtes.

Copyright: Harald Biecker
Beitrag: Harald Biecker 2020-01-11
Wheal Coates, Whim Engine Houses
Aufrufe (Bild: 1578748446): 102
Wheal Coates, Whim Engine Houses

Grubenbezirk St. Agnes, Cornwall, Mai 2019; Die zwei Whim- Maschinenhäuser wurden für die Zerkleinerung und Vorbehandlung des gewonnen Erzes verwendet.

Copyright: Harald Biecker
Beitrag: Harald Biecker 2020-01-11

Mineralien (Anzahl: 17)

Mineralbilder (4 Bilder gesamt)

Cassiterit psm. nach Orthoklas
Aufrufe (Bild: 1279921358): 594
Cassiterit psm. nach Orthoklas

Größe: 70x50 mm; Fundort: Wheal Coates, St. Agnes, Cornwall, England, UK

Copyright: Rock Currier
Beitrag: slugslayer 2010-07-23
Mehr   MLF 
Cassiterit
Aufrufe (Bild: 1314558137): 740
Cassiterit

Cassiterit psm. nach Orthoklas; Größe: 22x11x10 mm; Fundort: Wheal Coates, St. Agnes, Cornwall, England, UK

Copyright: Cornwall And Devon Minerals
Beitrag: slugslayer 2011-08-28
Mehr   MLF 
Cassiterit
Aufrufe (Bild: 1314558222): 361
Cassiterit

Cassiterit psm. nach Orthoklas; Größe: 25x10x05 mm; Fundort: Wheal Coates, St. Agnes, Cornwall, England, UK

Copyright: Cornwall And Devon Minerals
Beitrag: slugslayer 2011-08-28
Mehr   MF 

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Clark, A.M., Couper, A.G., Embrey, P.G. & Fejer, E.E. (1986). Waylandite: new data, from an occurrence in Cornwall, with a note on 'agnesite'. Min. Mag., Vol.50, S.731-33.
  • Cooper, M.P. (1987). Cassiterite pseudomorphs after Orthoclase from Wheal Coates, St. Agnes, Cornwall. UK J. Mines & Min., 3, S.30-32.
  • Weiß, S. (1987). Der Grubenbezirk St. Agnes - Perranporth. Lapis, Jg.12, Nr.3, S.11-15.
  • Embrey & Symes, 1987, 69 - "Minerals of Cornwall and Devon".
  • Rocks & Min.: 16:129.
  • Jahn, S. (2014). Eine mineralogische Reise durch Cornwall. Min.-Welt, Jg.25, H.6, S.26-51.

Einordnung