'._('einklappen').'
 

Leadhills

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

UK / Schottland / South Lanarkshire / Leadhills

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Bergbaugebiet.

Geo­lo­gie

Pb-Zn-Vererzungen.

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=3204
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Leadhills, South Lanarkshire, Schottland, UK
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 55)

Mineralbilder (9 Bilder gesamt)

Lanarkit xx (grünlich) mit Susannit xx
Aufrufe (Bild: 1572786573): 97
Lanarkit xx (grünlich) mit Susannit xx

Leadhills,Lanarkshire/Schottland; Bildbreite 6,35 mm

Sammlung: Haubi
Copyright: Haubi
Beitrag: Haubi 2019-11-03
Mehr   MF 
Pyrit
Aufrufe (Bild: 1514821820): 175
Pyrit

Pyrit, Leadhills/Lanarkshire/Schottland

Sammlung: National Museum of Scotland
Copyright: dendrocopos
Beitrag: dendrocopos 2018-01-01
Mehr   MF 
Lanarkit
Aufrufe (Bild: 1262543786): 713
Lanarkit

Bildbreite: 27 mm; Fundort: Leadhills, Revier Leadhills-Wanlockhead, Strathclyde (Lanarkshire), Schottland, UK

Copyright: Peter Haas
Beitrag: slugslayer 2010-01-03
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 1)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Temple, A.K. (1956): Leadhills-Wanlockhead lead and zinc deposits. Trans. Roy. Soc. Edinburgh 63, 85-113.
  • Rustemeyer, P. (1980). Eine Schottlandreise. Lapis, Jg.5, Nr.12, S.15.
  • Gillanders, R.J. (1981). The Leadhills-Wanlockhead District, Scotland. Min. Rec., Vol.12, H.4, S.235-50.
  • Lapis Red. (1983). Titelfoto: Caledonit. Lapis, Jg.8, Nr.9, S.01.
  • Paar, W.H. (1983). Leadhills - Wanlockhead. Lapis, Jg.8, Nr.9, S.9.
  • Livingstone, A. & Sarp, H. (1984). Macphersonite, a new mineral from Leadhills, Scotland, and Saint-Prix, France - a polymorph of leadhillite and susannite. Min. Mag., Vol.48, S. 277-82. (Typ-Publ.)
  • Fehr, T. (1985). Neue Mineralien: Macphersonit. Lapis, Jg.10, Nr.3, S.24.
  • Livingstone, A., Ryback, G., Fejer, E.E. & Stanley, C.J. (1987). Mattheddleite, a new mineral of the apatite group from Leadhills, Strathclyde Region. Scottish J. Geol., Vol.,23, 1, S.1-8. (Typ-Publ.)
  • Fehr, T. (1988). Neue Mineralien: Mattheddleit. Lapis, Jg.13, Nr.5, S.28.
  • McMullen, M. (1991). Mineral Notes. UK J. Mines & Min., 9, S.4.
  • Steele, I.M., Pluth, J.J. & Livingstone, A. (1998). Crystal structure of macphersonite (Pb4SO4(CO3)2(OH)2): comparison with leadhillite. Min. Mag., Vol.62, S.451-59.
  • Davidson, P. (1998). Leadhills und Wanlockhead - Gottes Schatzhaus in Schottland Zwei weltberühmte Fundorte - vorgestellt in Hamburg. Min.-Welt, Jg.9, Nr.6, S. 18-20.
  • Rust, S.A., Moulding, D. & Green, D.I. (2007). Bechererite from Leadhills, South Lanarkshire and the Charlotte United Mines, Perranuthnoe, Cornwall. UK J. Mines & Min., 28, S.7-8.
  • Jackson, B. (2011): The Mining History and Mineralogy of the Leadhills Orefield, Scotland. Norsk Bergverksmuseum Skrift. 46:5-9.
  • Zeh, E. & Zeh, E. (2018). Bergbaugebiet Leadhills - Wanlockhead: "Gottes Schatzhaus" im Wandel der Zeiten. Aufschluss, Jg.69, H.1, S.22-40.

Einordnung