'._('einklappen').'
 

Vekol Mine

Steckbrief

Land

USA

Re­gi­on

Arizona / Pinal Co. / Casa Grande / Vekol Mine

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=7729
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 30)

?

Hinweis

- Klicke auf ein oder mehrere Elemente um Mineralien mit Deiner Auswahl anzuzeigen. Die ausgewählten Elemente werden durch einen grünen Hintergrund angezeigt.

- Klicke zweimal auf ein Element um dieses Element auszuschließen. Die Auswahl wird durch grünen Hintergrund mit rot, durchgestrichenem Text angezeigt.

ZurücksetzenAgAlAsCCaClCrCuFeHKMgMnMoOPbSSbSiYZn
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Mineral -> anerkanntes Mineral
Mineral (TL) -> Mineral-Typlokalität
Mineral -> micht anerkanntes Mineral
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Regionslokalitäten an denen das Mineral gefunden werden kann
 M -> Link zur allgemeinen Mineralseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Mineral ? -> Vorkommen ist fragwürdig

Aktualität: 19. Oct 2017 - 12:12:45

Mineralbilder (5 Bilder gesamt)

Dolomit
Aufrufe (Bild: 1216801497): 369
Dolomit (SNr: B000907)

Fo.: USA, Arizona, Pinal Co., Casa Grande, Vekol Mine, schokoladenbraune-rhomboedische Kristalle BB: 17,5mm

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Hannes Osterhammer
Beitrag: Münchener Micromounter 2008-07-23
Dolomit
Aufrufe (Bild: 1279966491): 463
Dolomit

Größe: 3,5 x 1,5 x 1 cm, Fundort: Vekol Mine, Casa Grande, Pinal Co., Arizona, USA

Copyright: Michael Roarke
Beitrag: thdun5 2010-07-24
Dolomit
Aufrufe (Bild: 1279966567): 717
Dolomit

Größe: 6,5 x 5,1 x 2 cm, Fundort: Vekol Mine, Casa Grande, Pinal Co., Arizona, USA

Copyright: Fabre Minerals
Beitrag: thdun5 2010-07-24

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur

  • Engineering and Mining Journal (1911), March 4, 1911: 473.
  • Arizona Mining Journal (1918), April 1918: 28.
  • Tenny, J.B. (1927-1929) History of Mining in Arizona, Special Cllection, University of Arizona Library & Arizona Bureau of Mines Library: 335-336.
  • Tenney, J.B. (1934) Economic Geological Reconnaissance of Casa Grande Mining District. Arizona Bureau of Mines: 9-11.University of Arizona Bull. 41 (1916-17), Mineralogy of Useful Minerals in Arizona: 42.
  • U.S. Bureau of Mines War Minerals Report 142 (1943).
  • Denton, T.C. & P.S. Haury (1946), Exploration of the Reward (Vekol) zinc deposit, Pinal County, Arizona, US Bureau of Mines. Report of Investigation 3975.
  • Carpenter (1947) Ph.D. thesis, Stanford University.
  • US Atomic Energy Commission Preliminary Reconnaissance Report 172-488 (1953-1954): 9, 11, 16.
  • Galbraith, F.W. & Brennan (1959), Minerals of Arizona: 53.
  • Heindl, L.A. (1965), Mesozoic formations in the Vekol Mountains, Papago Indian Reservation, Arizona, USGS Bulletin 1194-G: G2 (Figure 1).
  • Chaffee (1977), USGS Bulletin 1278-E.
  • Shannon, D.M. (1983a), Ferroan dolomite from the Vekol mine, Mineralogical Record: 14:91.
  • Peterson, J.A. and Tosdal, R.M. (1986) Mineral Occurrence Map and Tabultion of Geologic, Commodity, and Production Data, Ajo and Lukeville Quadrangles, southwestern Arizona. USGS Miscellaneous Feild Studies Map MF-1834-A (scale 1: 250,000).
  • Niemuth, N.J. & K.A. Phillips (1992), Copper Oxide Resources, Arizona Department of Mines & Mineral Resources Open File Report 92-10: 15 (Table 1).
  • Anthony, J.W., et al (1995), Mineralogy of Arizona, 3rd. ed.: 101, 123, 141, 170, 207, 225, 340, 378.

Einordnung