'._('einklappen').'
 

Crystal Peak

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

USA / Colorado / Teller Co. / Crystal Peak

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Granit (Pikes Peak Batholith) mit Pegmatiten

Zu­gangs­be­schrän­kun­gen

Juli 2012

GPS-Ko­or­di­na­ten

Crystal Peak



Crystal Peak

WGS 84: 
Lat.: 38,995825° N, 
Long: 105,289159° W
WGS 84: 
Lat.: 38° 59' 44,97" N,
   Long: 105° 17' 20,972" W
Regionale Wetter Information, Macrostrat geologische Karten

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=1627
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Crystal Peak, Teller Co., Colorado, US
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

Crystal Peak ist sowohl ein Berg (2929 m) in Teller County, Colorado, als auch die generelle Bezeichnung eines Fundgebietes in der Umgebung (Teller und Park County), in der ausgezeichnete alpine Minerale vorkommen. Dieser Fundort ist besonders durch die weltbesten Kombinations-Stufen von Amazonit und Rauchquarz bekannt, sowie eine Vielfalt weiterer Minerale wie Fluorit, Goethit, farblosem Mikroklin (sowie Unterart Amazonit), Bergkristall, Albit, Topas, und seltene Berylliumminerale wie Goshenit. Die Liste liesse sich endlos fortsetzen, und erst in letzter Zeit wird den Nebenmineralien mehr Bedeutung geschenkt. Der Artikel im Mineralogical Record (1985) und Joe Dorris' Fundbeschreibungen (Pinnacle 5 Minerals) sind empfehlenswerte Einstiegsliteratur.

Pikes Peak Batholith und Mineralfundgebiete
Pikes Peak Batholith und Mineralfundgebiete

Eine grobe Übersichtskarte des Pikes Peak Batholiths (Granit), mit Haupt-Fundgebieten für Mineralien. Pikes Peak ist 4302 m hoch, und berühmt als Ziel des Goldrausches nach Cripple Creek 1859. Nach...

Manganit

Mineralien (Anzahl: 20)

?

Hinweis

- Klicke auf ein oder mehrere Elemente um Mineralien mit Deiner Auswahl anzuzeigen. Die ausgewählten Elemente werden durch einen grünen Hintergrund angezeigt.

- Klicke zweimal auf ein Element um dieses Element auszuschließen. Die Auswahl wird durch grünen Hintergrund mit rot, durchgestrichenem Text angezeigt.

ZurücksetzenAlBeCaFFeHKLiMgNaOSSiSnZnZr
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Mineral -> anerkanntes Mineral
Mineral (TL) -> Mineral-Typlokalität
Mineral -> micht anerkanntes Mineral
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Regionslokalitäten an denen das Mineral gefunden werden kann
 M -> Link zur allgemeinen Mineralseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Mineral ? -> Vorkommen ist fragwürdig

Aktualität: 26. Oct 2020 - 10:35:40

Mineralbilder (17 Bilder gesamt)

Rauchquarz mit Mikroklin
Aufrufe (Bild: 1274632296): 345
Rauchquarz mit Mikroklin

Größe: 70x45 mm; Fundort: Crystal Peak, Teller Co., Colorado, USA

Copyright: John Sobolewski
Beitrag: slugslayer 2010-05-23
Mehr   MF 
Amazonite
Aufrufe (Bild: 1501654201): 2733
Amazonite

Perfect quality Amazonite crystal, from Crystal Peak area, Teller Co., Colorado, USA; Size 45 х 31 х 28 mm

Copyright: pegmatite
Beitrag: pegmatite 2017-08-02
Mehr   MF 
Amazonite
Aufrufe (Bild: 1502101525): 1383
Amazonite

Perfect quality and very aesthetic Amazonite specimen, from Crystal Peak area, Teller Co., Colorado, USA; Size 70 х 37 х 30 mm

Copyright: pegmatite
Beitrag: pegmatite 2017-08-07
Mehr   MF 

Untergeordnete Seiten

 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

Liste aktualisieren | Anzeigeebene: 2 - 3 - 4 - 5 - Alles aufklappen

Aktualität: 26. Oct 2020 - 10:35:40

Externe Datenbanken

min­dat.org

https://www.mindat.org/loc-121019.html

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:


Quellenangabe

Einordnung