'._('einklappen').'
 

Spurr Mine

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

USA / Michigan / Baraga Co. / Imperial Heights / Spurr Mine

An­fahrts­be­sch­rei­bung

W von Michigamme

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=19499
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

⚒ Spurr, Imperial Heights, Baraga Co., Michigan, US
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

In der Spurr Mine wurden große, gut ausgebildete Chloritpseudomorphosen nach Granat sowie bläuliche und grünliche Gruneritstrahlen in Hämatitschiefer hervorgebracht.

Mineralien (Anzahl: 16)

Mineralbilder (3 Bilder gesamt)

Chlorit pseudomorph nach Granat
Aufrufe (Bild: 1274614405): 1092
Chlorit pseudomorph nach Granat

Größe: 96x60x48 mm; Fundort: Spurr Mine, Imperial Heights, Baraga Co., Michigan, USA

Copyright: Rob Lavinsky
Beitrag: slugslayer 2010-05-23
Mehr   MF 
Ripidolit (Klinochlor)
Aufrufe (Bild: 1274614108): 585
Ripidolit (Klinochlor)

Größe: 38x31 mm; Fundort: Spurr Mine, Imperial Heights, Baraga Co., Michigan, USA

Copyright: John Sobolewski
Beitrag: slugslayer 2010-05-23
Mehr   MF 
Ripidolit (Klinochlor)
Aufrufe (Bild: 1274614166): 461
Ripidolit (Klinochlor)

Größe: 40x23 mm; Fundort: Spurr Mine, Imperial Heights, Baraga Co., Michigan, USA

Copyright: John Sobolewski
Beitrag: slugslayer 2010-05-23
Mehr   MF 

Untergeordnete Seiten

Einordnung