'._('einklappen').'
 

Passaic Mine

Steckbrief

Land

USA

Re­gi­on

New Jersey / Sussex Co. / Franklin Mining District / Ogdensburg / Sterling Hill / Passaic Mine

An­fahrts­be­sch­rei­bung

Der Abbau ist auf dem Gelände des Sterling Hill Mining Museum.

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Tagebau.

Geo­lo­gie

Abbau eines Ausbisses von umgesetztem Erz innerhalb des Sterling Erzkörpers. Primär verwittern die Zink-Erze zu Hemimorphit-Galmei Erz und einer Serie von sekundären Mangan, Zink- und Blei-Mineralien.

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=13232
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

Die Passaic Mine ist ein alter Abbau, der ins späte 19.Jhd. zurück geht (ca. 1870). Er wurde von der Passaic Zinc Co betrieben. Heute werden nur noch Mineralien abgebaut.

Sterling Hill Mining Museum:

Thomas S. Warren Museum für Fluoreszenz:

Mineralien (Anzahl: 45)

Mineralbilder (3 Bilder gesamt)

Cerussit
Aufrufe (Bild: 1275818479): 330
Cerussit

Bildbreite: 3,8 mm, Fundort: Passaic Mine, Sterling Hill, Ogdensburg, Franklin Mining District, Sussex Co., New Jersey, USA

Copyright: Public Domain
Beitrag: thdun5 2010-06-06
Mehr   MF 
Hemimorphit
Aufrufe (Bild: 1275818567): 389
Hemimorphit

Größe: 6 x 5 cm, Fundort: Passaic Mine, Sterling Hill, Ogdensburg, Franklin Mining District, Sussex Co., New Jersey, USA

Copyright: Public Domain
Beitrag: thdun5 2010-06-06
Mehr   MF 
Jeffersonit (Augit-Varietät)
Aufrufe (Bild: 1275818418): 1191
Jeffersonit (Augit-Varietät)

Größe: 11 x 6,3 x 4,3 cm, Fundort: Passaic Mine, Sterling Hill, Ogdensburg, Franklin Mining District, Sussex Co., New Jersey, USA

Copyright: Rob Lavinsky
Beitrag: thdun5 2010-06-06
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 4)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Moore (1875). Chalkophanit. (Typ-Publ.)
  • Moore (1877). Hetaerolith. (Typ-Publ.)
  • Bayley, W.S. (1910): Iron mines and mining in New Jersey. Geol. Survey of New Jersey, Vol. VII of the Final Rep. Ser. State Geol., Trenton, NJ 512S.
  • Palache (1928). Hydrohetaerolith. (Typ-Publ.)
  • Palache, C. (1935): The Minerals of Franklin and Sterling Hill, Sussex Co., New Jersey, U.S. Geol. Survey Prof. Paper 180, 135 S.
  • Hydrohetaerolith. Amer. Min. 27 (1942). 48 .
  • Frondel (1953). Woodruffit. (Typ-Publ.)
  • Woodruffit. Amer. Min. 38 (1953). 761.
  • Hydrohetaerolith. Amer. Min. 41 (1956). 268.
  • Min. Mag. 49 (1985). 752.
  • Amer. Min. 73 (1988). 1401.
  • Proc. Volume: Lehigh Univ. Dep. Geol. Scienes and the Franklin-Ogdensburg Miner. Soc. Symposium on Character and Origin of the Franklin-Sterling Hill orebodies (1990). Lehigh Univ., Bethlehem, PA, 118 S.
  • Hetaerolith (1993). Schweiz. Miner. Petrogr. Mitt. 73, 11.
  • Can. Min. 32 (1994). 333.
  • Dunn, P.J. (1995): Franklin and Sterling Hill New Jersey: the world's most magnificent mineral deposits. 978 S.
  • Anthony et al. Handbook of Mineralogy, 3 (1997). 112, 606.
  • Russ, K.-H. (2000). Thomas S. Warren - Museum für Fluoreszenz im Sterling Hill Mining Museum. Aufschluss, Jg.51, H.6, S.377-80.

Einordnung