https://www.mineralbox.biz
https://www.edelsteine-neuburg.de
http://www.spessartit.de/walldorf.html
https://www.mineraliengrosshandel.com
https://www.mineral-bosse.de
'._('einklappen').'
 

Oszicsinszki Hegy

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Ungarn / Heves, Komitat / Gyöngyös, Kreis / Mátraszentistván / Oszicsinszki Hegy

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Halden bei Planierarbeiten zum Skipark.

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=30927
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Oszicsinszki Hegy, Mátraszentistván, Gyöngyös, Heves, Komitat, HU
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

Auf dem Oszicsinszki Hegy wurde 2004 ein großes Skizetrum errichtet.

Mineralien (Anzahl: 14)

Mineralbilder (3 Bilder gesamt)

Phakolith (Var. von Chabasit)
Aufrufe (File:
1375721806
): 689
Phakolith (Var. von Chabasit)
Diskusförmige farblose Kristalle, Zwillinge, BB = 7 mm, Fundort: Oszicsinzki Hegy, Mátraszentistván, Gyöngyös, Heves Kombinat, Ungarn.
Copyright: Manfred Früchtl; Beitrag: Manfred Früchtl
Sammlung: Manfred Früchtl, Sammlungsnummer: 4350
Fundort: Ungarn/Heves, Komitat/Gyöngyös, Kreis/Mátraszentistván/Oszicsinszki Hegy
Mineral: Phacolit
Bild: 1375721806
Wertung: 8.5 (Stimmen: 2)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Phakolith (Var. von Chabasit) (SNr: 4350)

Diskusförmige farblose Kristalle, Zwillinge, BB = 7 mm, Fundort: Oszicsinzki Hegy, Mátraszentistván, Gyöngyös, Heves Kombinat, Ungarn.

Sammlung: Manfred Früchtl
Copyright: Manfred Früchtl
Beitrag: Manfred Früchtl 2013-08-05
Mehr   MF 
Mordenit
Aufrufe (File:
1375723512
): 333
Mordenit
Porzellanartige weiße Masse, BB = 11 mm, Fundort: Oszicsinzki Hegy, Mátraszentistván, Gyöngyös, Heves Kombinat, Ungarn.
Copyright: Manfred Früchtl; Beitrag: Manfred Früchtl
Sammlung: Manfred Früchtl, Sammlungsnummer: 4352
Fundort: Ungarn/Heves, Komitat/Gyöngyös, Kreis/Mátraszentistván/Oszicsinszki Hegy
Mineral: Mordenit
Bild: 1375723512
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Mordenit (SNr: 4352)

Porzellanartige weiße Masse, BB = 11 mm, Fundort: Oszicsinzki Hegy, Mátraszentistván, Gyöngyös, Heves Kombinat, Ungarn.

Sammlung: Manfred Früchtl
Copyright: Manfred Früchtl
Beitrag: Manfred Früchtl 2013-08-05
Mehr   MF 
Stellerit
Aufrufe (File:
1448627314
): 225
Stellerit
tafelige farblose Kristalle, BB = 3 mm; Fundort: Oszicsinzki Hegy, Mátraszentistván, Gyöngyös, Heves Kombinat, Ungarn.
Copyright: Hannes Osterhammer; Beitrag: Münchener Micromounter
Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter, Sammlungsnummer: A001689, Spender: Manfred Seitz
Fundort: Ungarn/Heves, Komitat/Gyöngyös, Kreis/Mátraszentistván/Oszicsinszki Hegy
Mineral: Stellerit
Bild: 1448627314
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Stellerit (SNr: A001689)

tafelige farblose Kristalle, BB = 3 mm; Fundort: Oszicsinzki Hegy, Mátraszentistván, Gyöngyös, Heves Kombinat, Ungarn.

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Hannes Osterhammer
Beitrag: Münchener Micromounter 2015-11-27
Mehr   MF 

Einordnung