'._('einklappen').'
 

Shorsu Lagerstätte

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Usbekistan / Fergana, Region / Usbekistan, Distrikt / Shorsu Lagerstätte

An­fahrts­be­sch­rei­bung

N Ausläufer des Alai Gebietes, ca. 30 km SSW der Stadt Kokand.

Geo­lo­gie

Schwefel-Strata Lagerstätte mit Schichten von Gips, dolomitisiertem Kalkstein, Kalkstein, grüner Ton und Mergel, Schwefel und Ozokerit.

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=50849
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Shorsu Lagerstätte, Usbekistan, Fergana, UZ
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 27)

Gesteine (Anzahl: 4)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Uklonskiy, A.S. Уклонский, А.С. (1964). Geochemistry of native sulphur К геохимии самородной серы. Uzbek Geol. Journal Uzbekskiy Geologicheskiy Zhurnal, Узбекский геологический журнал, 6, 5-10.
  • Ivanov, M.V. (1968). Microbiological processes in the formation of sulfur deposits. Israel Program for Scientific Translations, Jerusalem, 298 S.
  • Uklonskiy, A.S. Уклонский, А.С. (1982). Geochemistry of native sulphur К геохимии самородной серы. In: Problems of mineralogy and geochemistry. Selected papers Проблемы минералогии и геохимии. Избранные труды. Uzbek SSR Branch, Academy of Sciences Press Издательство "Фан" Узбекской ССР, Tashkent, 66-71.
  • Evseev, A.A. Евсеев, А.А. (2004). Atlas of the World for mineralogist Атлас мира для минералога. Ecost Association Ассоциация Экост, Moscow, S. 149.
  • Kovaleva, O.V., Golubev, E.A. (2009). Transformation of the molecular and supramolecular structure of ozokerite under thermal effect. Geol. Ore Depos., 71(7), 668–74.