'._('einklappen').'
 

Wüstenlack

Auch Wüstenpolitur oder Wüstenpatina, welche einen lack- bis firnisartigen Glanz auf der Oberfläche von Gesteinen aufweist. Die lackartigen Überzüge sind eine Verwitterung durch chemische Prozesse. Saure Wässer dringen durch haarfeine Kapillaren in das Gestein und lösen mineralische Bestandteile. Durch Wärme steigen die gelösten Substanzen durch die Kapillaren auf, verdunsten an der Oberfläche und bilden eine harte, glänzende Versiegelung (Patina) aus Fe-und Mn-Oxiden.

Wüstenlack
Aufrufe (Bild: 1494109972): 126
Wüstenlack

Wüstenlack auf einem windgeschliffenen Gestein;
Sahara, Südmarokko

Copyright: Christiane S.
Beitrag: Collector 2017-05-07
Mehr    
Wüstenlack
Aufrufe (Bild: 1105959792): 2707
Wüstenlack

ein typisch graubraunes Gestein, welches komplett mit einer lackartigen Patina überzogen ist. Fundort: Algerische nördliche Sahara; Eigenfund 2001

Sammlung: Collector
Copyright: Collector
Beitrag: Mineralienatlas 2005-01-17
Mehr    

Links


Quellangaben


Einordnung