'._('einklappen').'
 

Weichgrund

(engl.: softground, oft auch im Deutschen: Softground)
Weiches, unverfestigtes (unzementiertes) Substrat, welches in Bezug auf seine Konsistenz zwischen Festgrund und Flüssiggrund vermittelt. Vergleiche auch Lockergrund und Hartgrund.


Quellangaben

  • BROMLEY, R.G. (1999): Spurenfossilien: Biologie, Taphonomie und Anwendungen. - 347 S., zahlr. Abb.; Berlin (Springer).
    ISBN:3540629440
  • Loddah

Einordnung