'._('einklappen').'
 

xenomorph / allotriomorph

Minerale, die bei der Kristallisation infolge gegenseitiger Störungen beim Wachstum nicht die ihnen zukommende Eigengestalt entwickelt haben, werden als xenomorph oder allotriomorph bezeichnet. In der englischen Literatur wird bevorzugt der Begriff "anhedral" verwendet.

Vergleiche: idiomorph, hypidiomorph


Einordnung