Granat (Almandin)Granat (Almandin)
Fundort: Lerau bei Leuchtenberg/Oberpfalz. Der Kristall entstammt dem Schwermineralbestand eines kleinen Baches (Lerau) der im Oberlauf den granatreichen Kontaktbereich vom Gneis zum Granit durchschneidet. Durchmesser ca. 2,5 mm.
Copyright: berthold
Sammlung: berthold