Elbaite (als Mohrenköpfe ausgebildet))Elbaite (als Mohrenköpfe ausgebildet))
von der Grotta d'Oggi auf Elba, Toskana Italien; prismatische, meist zweifarbige Kristalle; BB = 4,5 mm;
Copyright: Hannes Osterhammer
Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter