Brookit xxBrookit xx
Doppelender mit sehr schön sichtbarem "Sanduhreffekt"; historische Probe vom Riedertobel am Bristen bei Amsteg/Kanton Uri,Schweiz; altes Etikett datiert Januar 1910 vom Comptoir Mineralogique et Geologique Suisse (Firma Grebel,Wendler & Cie) in Genf/Schweiz; Bildbreite 10,5 mm, Kristalllänge ca. 9 mm
Copyright: Haubi
Sammlung: Haubi