Karneol im AnstehendenKarneol im Anstehenden
05.09.2020; Schwer zu fotografieren. Glühende Sonne im Hintergrund, einen ätzenden "Kollegen" oberhalb der Schurfstelle, dem ich nicht auf seine werten Füße (im Schatten liegend) treten wollte, machten dieses Mal die Foto-Safari nicht so richtig zum Erlebniss; Als er mir am Ende noch ein paar Stufen der Kombination : Orpheus-Achat(grün-gelb)-Karneol-blau-grauer Achat z.t. mit roten Hämatit-Einschlüssen (Heliotrop in die Richtung) klauen wollte, bin ich ausgerastet; Wenn der andere Kollege, der ein paar Minuten vorher vorbeikam (wir kennen uns seit Juni) nicht dazwischengegangen wäre, könnte ich vermutlich nicht diese Zeile heute schreiben; Leute, was für ein Tag, was für eine "Arena der Achate" !; Marcus Germanicus kommt wieder. Ich habe zwar die Ecke zugeschüttet und die Müllberge der "Kollegen" könnten einen denken lassen, hier wäre Schluß...; Ich war aber etwas tiefer im Fels und habe gesehen und gesagt : "Bis bald ihr schönen bunten Quarze."; :-); P.S. Ja, Fotos der Stücke mach ich im Sonnenlicht in Nass. Habe noch keine Säge und Schleifmaschine, dafür bestes Material, Platz und Geduld. Was will ich noch ?
Copyright: Marcus Voigt