http://www.granatium.athttp://www.desire-for-joy.comhttp://www.phillisverlag.de/Kalender-Shop/Mineralienkalender/

Autor Thema: Neues Harzbuch vom Bode-Verlag?  (Gelesen 13405 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Harzsammler

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.431
Re: Neues Harzbuch vom Bode-Verlag?
« Antwort #45 am: 18 Dez 15, 17:58 »
Hallo,

nun habe ich das Buch auch einmal grob durchgeblättert: Viele sehr gute Fotos von handlichen Stufen - da hat man mal einen Vergleich zu den Stücken die man selber mancherorts findet.
Außerdem zahlreiche nützliche Infos die man auch versteht wenn man nicht Geowissenschaften studiert hat.
Alles in allem finde ich das Buch sein Geld wert und im Vergleich zu anderer Literatur sogar recht günstig.

Nebenbei konnte ich auch noch ein bei mir unbestimmt in der Sammlung liegendes Mineral zuordnen: Xenotim auf Roten Glaskopf von "Bergmannshoffnung", Sülzhayn (Seite 696, Bild 1)  :)

Grüße,
Michael


Offline Conny3

  • Sponsor
  • *
  • Beiträge: 3.993
  • Seit 2002 im Atlas!
    • Geologie, Mineralogie und Fossilfunde im Raum Jena
Re: Neues Harzbuch vom Bode-Verlag?
« Antwort #46 am: 20 Jan 19, 10:43 »
Hallo,

etwas spät, ja ich weiß  ;D, habe ich jetzt auch das Buch bekommen. Habe es erst einmal nur durchgeblättert. Schöne Fotos und viele Informationen über den Bergbau im Harz. Danke noch einmal an Frank Heise. Er hatte das Buch hier auch schon kurz beschrieben. Ist aktuell nicht mehr zu bekommen, weil vergriffen. Passt auch ganz gut zu dem Buch über das Erzgebirge.

Gruß Conny

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge