http://www.crystal-treasure.comhttps://www.echte-hingucker.de/http://www.mineralanalytik.de

Verlinkte Ereignisse

  • 42. Ostthüringer Mineralien- und Fossilienbörse, DE: 24 Sep 17

Autor Thema: 42. Ostthüringer Mineralien- und Fossilienbörse am 24. September 2017 in Gera  (Gelesen 649 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Hrouda

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 46
Die 42. Ostthüringer Mineralien- und Fossilienbörse bietet den Besuchern Gelegenheit zum Kauf, Tausch oder Betrachten von vielfältigen Mineralien aus aller Welt bis hin zu Funden aus der Region. Weiterhin erhältlich sind Fossilien, Schmuck und Zubehör für den Mineraliensammler.

24. September 2017, 10.00 bis 16.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Kultur- und Kongresszentrum Gera,
Schlossstraße 1, 07545 Gera
 
Geraer Verkehrsbetriebe: Straßenbahn Linie 1 und 3, HST Heinrichstraße
 
Deutsche Bahn: Hauptbahnhof (10 Minuten Fußweg oder via Straßenbahn Linie 1 Richtung Zwötzen, HST Heinrichstraße)
 
Veranstalter:
Geraer Mineralien- und Fossilienfreunde e. V.
www.geraer-mineralienfreunde.de

BESONDERE ANGEBOTE:
     
1.   Der Verein bietet einen Bestimmungsstand an. Dahinter verbirgt sich eine Station auf der Börse, bei der ein Diplom-Mineraloge von Besuchern mitgebrachte Mineralien, Fossilien oder Gesteine kostenlos klassifiziert.
     
2.   Der Verein präsentiert eine Sonderausstellung zum Mineral Fluorit. Das häufige Mineral kommt weltweit in diversen Fundstellen in fast jeder erdenklichen Farbe vor.
   
3.   Die Kinder- und Jugendgruppe des Vereins präsentiert sich an einem Stand. Es treffen sich alle Mitglieder auf der Veranstaltung mit dem Leiter der Arbeitsgemeinschaft.
     
4.   Der Verein bietet ein informatives Rätselquiz für Kinder- und Jugendliche an, das spielerisch mit Lerneffekten zu bestimmten Themen rund um Mineralien und Fossilien durch die Veranstaltung führt.
   
5.   Der Verein bietet während der Börse vier Bildvorträge zu mineralogischen Themen an.
 
- 10.30 Uhr: Pseudomorphosen - Minerale in fremder Gestalt
   
- 11.30 Uhr: Die berühmten Pyrit-Würfel aus Spanien
   
- 13.30 Uhr: Mežica - Berühmte Wulfenite aus Slowenien

- 14.30 Uhr: Pseudomorphosen - Minerale in fremder Gestalt
« Letzte Änderung: 19 Aug 17, 02:32 von Stefan »

Offline Hrouda

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 46
Die Vorbereitungen laufen...

Offline Conny3

  • Sponsor
  • *
  • Beiträge: 3.512
  • Seit 2002 im Atlas!
    • Geologie, Mineralogie und Fossilfunde im Raum Jena
Gera
« Antwort #2 am: 05 Sep 17, 20:20 »
Hallo,
nach Pausierung im vorigen Jahr bin ich in diesem Jahr  wieder zu Besuch dabei. Freue mich schon auf die Vorträge (vor allem zum Wulfenit). Herzliche Grüße an H.G. Fröber (im Bild rechts).
 ;)
Gruß Conny