http://www.phillisverlag.de/Kalender-Shop/Mineralienkalender/http://www.mineralbox.dehttp://www.juwelo.de

Autor Thema: Nochmals Gotlandsküste  (Gelesen 2200 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline vanderheide

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 945
    • stein-art.ch
Nochmals Gotlandsküste
« am: 28 Mai 11, 15:15 »
Verehrte Mineralienkenner

Aufnahmen: 302 IMG_1250, 302 Details IMG_1266
Fundort: Gotlandsküste (Schweden), muss glacialer Import aus Schweden sein      
Grösse:    95 X 60 X 35 mm   

Frage: vielleicht etwas Gneis-Granit-artiges, aber was ist das schwarze Band?

Vielen Dank für Hinweise
Gruss
Hans

Offline Mineralroli

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 2.036
    • www.mineralroli.com
Re: Nochmals Gotlandsküste
« Antwort #1 am: 28 Mai 11, 16:38 »
Hallo Hans
Zitat
aber was ist das schwarze Band
Es könnte sich aller Wahrscheinlichkeit nach um Luxulianit handeln. Es ist ein turmalinisierter Granit sog. Schörlfels bzw.Turmalin-Hornfels.
Für nordische Geschiebe sehr häufig. Als Hämatit würde ich es erstmal nicht einstufen.

Beste Grüße
Roland

Offline vanderheide

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 945
    • stein-art.ch
Re: Nochmals Gotlandsküste
« Antwort #2 am: 28 Mai 11, 18:41 »
Hallo Roland,
Das tönt interessant. Nein, Hämatit war es gewiss nicht. Sonst hätte ich beim Schleifen ein rotes Wasserbecken bekommen. Ich werde mit Deinem Stichwort auf die Suche gehen.
Gruss
Hans

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge