https://www.mineralien-surselva.com/http://www.juwelo.dehttp://www.mineraliengrosshandel.com

Verlinkte Ereignisse

  • Fossilien-/Mineralienbörse, Wolfsburg, DE: 30 Sep 12

Autor Thema: Fossilien und Mineralienbörse in Wolfsburg  (Gelesen 2299 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dorypterus

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 361
  • Ullmannia sp. aus dem Zechstein von Mansfeld
Fossilien und Mineralienbörse in Wolfsburg
« am: 21 Sep 12, 06:43 »
Hallo Freunde,

Am 30.09.2012 findet im Congresspark Wolfsburg,Heinrich - Heine - Strasse, in 38440 Wolfsburg, von 10 bis 16 Uhr eine Fossilien und Mineralienbörse statt.
« Letzte Änderung: 26 Sep 12, 14:36 von Stefan »

Online Detlef

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 253
Re: Fossilien und Mineralienbörse in Wolfsburg
« Antwort #1 am: 21 Sep 12, 19:56 »
Die Börse istdiesmal unter dem Thema Callovium. Hier wurden vor einem Jahr bei Baumaßnahmen  Funde spektakulärer Fossilien gemacht. Diese stehen den Funden aus dem dem Callovium  der Porta Westphalica nicht nach.
Es werden ein Teil der bestenFunde ausgestellt. Stündliche Vorträge unterstützen die Austellung.

Offline dorypterus

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 361
  • Ullmannia sp. aus dem Zechstein von Mansfeld
Re: Fossilien und Mineralienbörse in Wolfsburg
« Antwort #2 am: 01 Okt 12, 07:44 »
Hallo an alle,

ich kann nur sagen, Pech für jeden der nicht da war.
Eine super tolle Ausstellung an Wolsfsburger Ammoniten in einer Präparationsqualität, die man nicht sehr oft sehen kann.
Danke das ich mir soetwas mal wieder ansehen durfte.
Ansonsten war die Börse klein aber fein, ein schönes Angebot an Fossilien und Mineralien und was das wichtigste ist, ich hab
sehr schöne Stücke für meine Sammlung gefunden.
Ein paar sehr nette Erze und Fluorite aus dem Erzgbirge und schicke Ammos aus Wolfsburg.
Für mich ein Muss im nächsten Jahr.

Glück Auf
Matze

Online Detlef

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 253
Re: Fossilien und Mineralienbörse in Wolfsburg
« Antwort #3 am: 01 Okt 12, 19:47 »
Gestern fand in Wolfsburg die 15.Mineralien und Fossilienbörse statt.
Ausrichter war die Interessengruppe Mineralogie und Paläontologie der VFMG-Bezirksgruppe Wolfsburg. Es gab ein reichhaltige Angebot an Klein- und Handstufen aus dem In und Ausland. Ein Händler hatte sehr schöne Handstufen von durch Kupferbeimengungen hellblau gefärbten Kalksinter. Das Angebot von Fossilien reichte vom Pleistozän über Tertiär und dem Jura bis in den Kupferschiefer hinein.
Die börsebegleitende Sonderausstellung widmete sich den vor einem Jahr im Callovium von Wolfsburg gefundenen hervorragend präparierten Fossilien.
Durch einen Vortrag über die Funde, der Fundsituation und der Präparation, rundete die Ausstellung ab.
Der einzige Wehrmutstropfen war, dass nur wenige Besucher den Weg in den Wolfsburger CongressPark fanden. Trotz allem waren die Aussteller mit dem Umsatz sehr zufrieden und haben ihre Teilnahme an einer 16. Börse zugesagt.
Ich würde mich über ein Kennenlernen von Forenmitgliedern zum Informationsaustausch im nächsten Jahr freuen.
Euer Detlef