http://www.mineralbox.dehttp://www.mineraliengrosshandel.comhttps://www.granatium.at

Autor Thema: Harzer Mineralienbörsen  (Gelesen 2439 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kluftknacker

Harzer Mineralienbörsen
« am: 01 Aug 13, 18:11 »
Am 24. und 25.08. findet in Bad Lauterberg eine Mineralienbörse statt. Einige Wochen später folgt die Börse in CLZ. Ich kenne beide Börsen bislang nicht.

Wo sind die Unterschiede, Besonderheiten beider Börsen? Welche lohnt eher?

Danke und GA
Kluftknacker

Offline Gobobos

Re: Harzer Mineralienbörsen
« Antwort #1 am: 01 Aug 13, 19:22 »
Hallo Peter, die Börse in Barbis ( bei Bad Lauterberg) findet meines Wissens nur am 24.8. statt. Es ist eine private "Hausbörse" eines äußerst aktiven Harzsammlers, bei der es gute Harzer Stufen zu moderaten Preisen gibt. Das Angebot ist immer recht vielfältig und interessant.
Weniger attraktiv ist die Börse in Clausthal, die ist zwar größer aber ca. 50% des Angebots besteht aus Schmuck usw. Harzer Stufen tauchen auf, aber meist nur mittlere Qualität zu salzigen Preisen.

Beste Grüße
Gerd

Offline Kluftknacker

Re: Harzer Mineralienbörsen
« Antwort #2 am: 01 Aug 13, 20:11 »
Danke.
Nach einem Mini-Flyer - ausgelegt beim letzten Bergbau-Kolloquium in Bad Lauterberg - findet die Börse am 24. und 25. statt, jeweils 10-17 Uhr.
Hat er mehr West- oder mehr Ostharzer Stufen im Angebot?

Klingt jedenfalls ganz gut. Da sollte ich vielleicht mal vorbeischauen.

GA
Kluftknacker

Offline wilbi

Re: Harzer Mineralienbörsen
« Antwort #3 am: 03 Aug 13, 19:56 »
Hallo, der hat Ost-Harz und Westharzstufen und alle selbst gefunden. Nur eins hat er nicht: Micromounts.

Die nimmt er erst garnicht mit, und so lohnte es sich manchmal, auf seinen Schürfstellen nachzusuchen.
Er ist übrigens auch auf der Clausthaler Börse als Aussteller dabei, mit schönen Sachen.
Glückauf willi

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge