http://www.juwelo.dehttps://www.stonemaster-onlineshop.dehttp://www.granatium.at

Autor Thema: Mineralientage in Maikammer - 10. und 11. August 2013  (Gelesen 3484 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bernsteinwald

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 16
    • Mineralientage Maikammer & Mineralientage Wörth am Rhein
Man trifft sich auf den Mineralientagen in Maikammer ….

Es ist wieder so weit: Als eine der beliebtesten und schönsten Mineralienbörsen im Südwesten  finden die Mineralientage Maikammer bereits zum vierten mal am 10. und am 11. August statt.



Im beschaulichen und gemütlichen Bürgerhaus werden wieder die neuesten Funde aus dem Reich der Mineralien und Fossilien zu sehen sein. Es gibt eine Vielzahl an Neuem zu bewundern, Seltenheiten wie die Rutilgitter aus den Bergkristallminen im brasilianischen Corinto sowie seltene Einschlüsse versteinerter Insekten im Harz der Insel Madagaskars. Das Einzigartige an diesen Einschlüssen ist die Größe der Tiere die mit bloßem Auge detailliert zu erkennen sind. Die Nordafrikanischen Mineralien werden in diesem Jahr einen besonderen Stellenwert haben. Die Schätze Afrikas, angefangen vom blutroten Vanadinit über die tiefblauen Barytkristalle des Atlasgebirges bis hin zu achatisierten Schnecken und Muscheln der Wüste Sahara, als es vor 10 Millionen Jahren dort noch ein Meer gab.
 Auch in diesem Jahr präsentieren sich wieder einige Aussteller aus dem  Ausland unter anderem werden besondere Bergkristalle und Aquamarine aus den eisigen Höhen des Himalaja Gebirges zu sehen und zu erstehen sein. Diese seltenen Kristalle werden dort in Höhen von rund 5.000 Metern gefunden.
 


Die bewährte Festhalle in Maikammer wird in diesem Jahr sogar um den angrenzenden Kreuzgarten erweitert indem sich die Steinheilkunde auf der angrenzenden Terrasse präsentiert. Zum Schutz vor Regen und Sonne wird ein Zeltdach über der Terrasse aufgestellt. Der Garten wird mit verschieden Heilpflanzen die durch die Heilige Hildegard von Bingen beschrieben wurden ergänzt. In diesem Garten werden auch die Vorträge gehalten. 



Die Mineralientage Maikammer sind gerade für Familien mit Kindern immer wieder ein Besuch wert. Staunende Kinderaugen und schillernde Mineralien passen eben sehr gut zusammen. Für das leibliche Wohl ist auch in diesem Jahr gesorgt. Ausreichende Parkmöglichkeiten bietet das nur wenige Meter entfernte Parkdeck der Gemeinde.





Ich würde mich freuen wenn viele von Ihnen den Weg nach Maikammer finden und diese wirklich sehenswerte Mineralienbörse besuchen. Das besondere an den Mineralientage ist nicht nur die ganz einzigartige familiäre Atmosphäre sondern vor allem das die Mineralien und Fossilien im Mittelpunkt stehen. Der Schmuckanteil ist wie jedes Jahr auf 10% begrenzt somit kommen Sammler voll auf Ihre Kosten. Zahlreiche namhafte internationale und nationale Aussteller und Sammler haben sich angemeldet. Ein Blick auf die Internetseite lohnt sich auf jedem Fall.

www.mineralientage-maikammer.de

Viele Grüße

Mark Schneider


http://www.mineralientage-maikammer.de/assets/images/autogen/a_Folie1.jpg
Mineralientage in Maikammer - 10. und 11. August 2013






 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge