https://www.stonemaster-onlineshop.dehttp://www.mineralbox.dehttp://www.mineraliengrosshandel.com

Autor Thema: Mineralienbörse Berlin-Gropiusstadt 10.-11.01. 2015  (Gelesen 2671 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline raritätenjäger

  • inaktiver User
  • ******
  • Beiträge: 2.843
  • Mineraliensammler
Hallo,

auch dieses Jahr wieder am 10. und 11. Januar:

Die Versteinerte Welt 2014 - Mineralienbörse (Eintritt frei)
Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Bat-Yam-Platz 1
12353 Berlin

Habe wieder einiges an klassischen bis modernen hübschen Stufen aus Deutschland und aller Welt dabei.

Gruß
Andreas

Offline raritätenjäger

  • inaktiver User
  • ******
  • Beiträge: 2.843
  • Mineraliensammler
Re: Mineralienbörse Berlin-Gropiusstadt 10.-11.01. 2015
« Antwort #1 am: 12 Jan 15, 13:10 »
Hallo,

hier meine Eindrücke von der "kleinen" Berliner Börse in Gropiusstadt. Wie auch auf der "großen" Börse am Funkturm sind es eigentlich immer die selben Händler, aber mit deutlich mehr Angebot an "richtigen" Mineralien als eben am Funkturm.

Das internationale Angebot war, würde ich sagen, solide. Blaue Baryte von Marokko, hübsche Lubin-Gipse, klassisches und neues aus Böhmen, das übliche Börsenangebot, das dem akribisch suchenden sicher das ein oder andere Schnäppchen ermöglichte. Es fielen auf hübsche Rozenite und Halotrichite von Bajut/Rumänien. Sie hatten ihren Preis, aber wo findet man schon stabile Vitrinenstücke dieser Minerale? Auch schöne selbstgesammelte (!) Stufen aus Marokko bot ein Händler an, darunter sehr vieles, was gerade nicht auf jedem Tisch steht. Das Angebot an Anschliffen und Achaten ist generell durch zwei, drei Händler auch immer auf vernünftigem Niveau. Mir fielen an einem kleinen Stand wirklich sehr schöne Achate aus Tansania, Südafrika und Argentinien auf: nicht groß, aber rissfrei, mit schöner Zeichnung und durchgehend im einstelligen Preisbereich. Schön!

Der Sammler von einheimischen Stufen hat´s seit mehreren Jahren natürlich schwer hier. Bei den Anschliffen findet sich immer was (Katzenauge und Axinit von Treseburg, herrliche und ungewöhnliche Federpyrite von Neudorf, Fluorit von Johnsbach, alles in guten Stücken vorhanden), aber sonst... Man soll ja nie nie sagen und es zeigt sich immer wieder, dass auch auf den kleinen Börsen, zu denen man wirklich ohne jede Kaufabsicht geht, immer was möglich ist. Bei mir war´s diesmal zwischen all den Anschliffen und Specksteintierchen ein 10 x 8,5 cm massiges Kupferblech mit Matrix aus der Grube Reichenbach/Odenwald zu einem Preis, der mir beim Kauf schon fast die Schamesröte ins Gesicht trieb (aber auch nur fast). Auch ein zauberhafter 4,5 cm hoher Quarz im Tessiner Habitus mit anhaftendem Topas x vom Schneckenstein überraschte durchaus. Dieser zwar nicht ganz so das Schnäppchen, aber widerstehen konnte ich dennoch nicht.

Gruß
Andreas

Offline Alcest

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.417
Re: Mineralienbörse Berlin-Gropiusstadt 10.-11.01. 2015
« Antwort #2 am: 24 Dez 15, 22:17 »
Stimmt es, dass die Börse 2016 ausfällt? So steht dies auf der Mineralisseite.

Offline franksch

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 325
Re: Mineralienbörse Berlin-Gropiusstadt 10.-11.01. 2015
« Antwort #3 am: 25 Dez 15, 10:58 »
Hallo Jan,
es stimmt: die Börse in der Gropiusstadt findet dort nicht mehr statt. Soweit ich informiert bin, stehen durch ein geändertes Nutzungskonzept nur noch die Räumlichkeiten in der oberen Etage für derartige Veranstaltungen zur Verfügung, was natürlich völlig unzureichend ist. Es soll wohl für 2017 ein anderer Ort für die Börse gesucht werden, 2016 entfällt ersatzlos.

Weihnachtliche Grüße
franksch

Offline Alcest

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.417
Re: Mineralienbörse Berlin-Gropiusstadt 10.-11.01. 2015
« Antwort #4 am: 25 Dez 15, 15:44 »
Hallo Frank,

vielen Dank für die Auskunft! Schade eigentlich. Ich war 2015 zum ersten Mal auf der Börse und sie gefiel mir besser als die unter dem Funkturm. Von letzterer bin ich 2015 ohne einen einzigen Stein nach Hause gegangen und werde wohl nicht noch einmal hingehen.

Beste Grüße
Jan

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge

Re: MUNICH SHOW 2020 - Mineralientage München, DE von Junibolte Heute um 19:54
[Veranstaltungen - Termine / Events - appointments]
Re: MUNICH SHOW 2020 - Mineralientage München, DE von rbmineral Heute um 12:31
[Veranstaltungen - Termine / Events - appointments]
Re: MUNICH SHOW 2020 - Mineralientage München, DE von Stefan 21 Okt 20, 17:56
[Veranstaltungen - Termine / Events - appointments]
Re: MUNICH SHOW 2020 - Mineralientage München, DE von vandendrieschen 21 Okt 20, 17:11
[Veranstaltungen - Termine / Events - appointments]
Re: MUNICH SHOW 2020 - Mineralientage München, DE von Pcheloyad 21 Okt 20, 14:35
[Veranstaltungen - Termine / Events - appointments]
Re: MUNICH SHOW 2020 - Mineralientage München, DE von Stefan 21 Okt 20, 12:55
[Veranstaltungen - Termine / Events - appointments]
Re: MUNICH SHOW 2020 - Mineralientage München, DE von vandendrieschen 21 Okt 20, 12:21
[Veranstaltungen - Termine / Events - appointments]
Re: MUNICH SHOW 2020 - Mineralientage München, DE von Stefan 20 Okt 20, 09:12
[Veranstaltungen - Termine / Events - appointments]
Re: MUNICH SHOW 2020 - Mineralientage München, DE von Stefan 20 Okt 20, 09:09
[Veranstaltungen - Termine / Events - appointments]
Re: MUNICH SHOW 2020 - Mineralientage München, DE von giantcrystal 20 Okt 20, 00:17
[Veranstaltungen - Termine / Events - appointments]
Re: MUNICH SHOW 2020 - Mineralientage München, DE von Quarzhai 19 Okt 20, 22:14
[Veranstaltungen - Termine / Events - appointments]
Re: MUNICH SHOW 2020 - Mineralientage München, DE von Lynx 19 Okt 20, 22:08
[Veranstaltungen - Termine / Events - appointments]
Re: MUNICH SHOW 2020 - Mineralientage München, DE von Johannes Kalbe 19 Okt 20, 21:33
[Veranstaltungen - Termine / Events - appointments]