http://www.mineraliengrosshandel.comhttps://www.stonemaster-onlineshop.dehttp://www.phillisverlag.de/Kalender-Shop/Mineralienkalender/

Autor Thema: Neues Harzbuch vom Bode-Verlag?  (Gelesen 16855 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Schatten

Neues Harzbuch vom Bode-Verlag?
« am: 12 Jul 15, 13:04 »
Hallo Leute,

seit einiger Zeit wird auf der Seite vom Bode-Verlag ein Buch (als erscheint demnächst) angekündigt.
Soweit ich weiß, sind die schon ewig im Verzug. Hab mal den Link eingefügt.

Harzbuch unten rechts

Hat irgendwer schon was klingeln gehört, wann es nun endlich verlegt wird?

Gruß
Silvio

Offline wilbi

Re: Neues Harzbuch vom Bode-Verlag?
« Antwort #1 am: 12 Jul 15, 18:33 »
Hallo, in der "Mineralienwelt" vom Monatsanfang ist als voraussichtliche Herausgabe Ende August genannt (allerdings ohne Jahresangabe. Das Buch soll 500 Seiten stark sein und von dem bekanntesten Harzautor Dr. Wilfried Ließmann im wesentlichen gestaltet worden sein.
Glückauf
willi

Offline Schatten

Re: Neues Harzbuch vom Bode-Verlag?
« Antwort #2 am: 12 Jul 15, 18:57 »
Hallo Willi,

das ohne Jahresangabe ist schon bedenklich  ;D , danke für die Info.

Gruß
Silvio

Offline Schatten

Re: Neues Harzbuch vom Bode-Verlag?
« Antwort #3 am: 12 Sep 15, 07:37 »
Hallo Leute,

leider steht das Buch immer noch als "erscheint demnächst".
Gibt es inzwischen Infos wann das ganze nun starten soll?

Ich hab die vom Verlag mal angeschrieben. Bin ja gespannt...

Gruß
Silvio
« Letzte Änderung: 12 Sep 15, 08:25 von Schatten »

Offline Gobobos

Re: Neues Harzbuch vom Bode-Verlag?
« Antwort #4 am: 12 Sep 15, 10:56 »
Hallo Silvio, da darf man ja wirklich gespannt sein, so nach 2??? Jahren Wartezeit. Es wäre schön, wenn Du die Antwort des Verlages posten würdest. Mir persönlich ist es allmählich fast egal, wann es erscheint, wenn es denn jemals erscheint, mein Interesse hat mit der Zunahme der Wartezeit im gleichen Maß abgenommen.

Beste Grüße
Gobobos

Offline wilbi

Re: Neues Harzbuch vom Bode-Verlag?
« Antwort #5 am: 12 Sep 15, 11:42 »
Hallo,
ich denke mal, daß es in der Vorweihnachtszeit erscheint, wenn es denn überhaupt kommt.

Der Harz scheint mir im Internet sowieso etwas unterrepräsentiert zu sein. Am 26.und 27. September findet wieder die Mineralienbörse in Clausthal statt.  Wieso machen die Initiatoren oder irgendein Aussteller z.B. den Börsentermin hier im Atlas nicht bekannt?
So überlaufen ist die Börse doch auch nicht, daß man auf Reklame verzichten kann.
Glückauf
willi

Offline Schatten

Re: Neues Harzbuch vom Bode-Verlag?
« Antwort #6 am: 13 Sep 15, 09:41 »
Morjen,

ich denke mal die Antwort kommt (wenn überhaupt) erst nächste Woche.
Meines Wissens liegt die Verzögerung am Verlag.

Inzwischen glaube ich fast, dass das neue Harzbuch von Hajek/Gröbner wohl früher erscheinen wird ;D

Der Harz scheint mir im Internet sowieso etwas unterrepräsentiert zu sein. Am 26.und 27. September findet wieder die Mineralienbörse in Clausthal statt.  Wieso machen die Initiatoren oder irgendein Aussteller z.B. den Börsentermin hier im Atlas nicht bekannt?
So überlaufen ist die Börse doch auch nicht, dass man auf Reklame verzichten kann.
Glückauf
willi

Hmm...ich will ja jetzt keinen Streit provozieren, aber das liegt wohl vor allem an den Harzern selbst.
Die meisten fündigen Stellen sind streng geheim, könnt ja ein Urlauber zum Sammeln kommen und alle Steinchen mitnehmen  ::)
In anderen Gebieten herrscht der militante Naturschutz...was willste da machen  :-X

Ja und die Clausthaler Börse...tja.
Ich war zuletzt vor glaube 8 Jahren da Oben und meine Bilanz war: Aufwand und Ergebnis lagen (leider) zu weit auseinander.
Kein Vergleich zu den frühen 90er Jahren, oder bin ich zu anspruchsvoll?
Vl. hat sich das ja inzwischen wieder geändert?
Das würde bedeuten max. 1 chinesischer Händler, wenn überhaupt 1 Stand mit Schmuck und Tinnef und deutlich mehr Harzer Material als internationales Zeug.

Gruß
Silvio

Offline wilbi

Re: Neues Harzbuch vom Bode-Verlag?
« Antwort #7 am: 13 Sep 15, 13:20 »
Hallo Silvio, die vielen geheimen Fundstellen zumindest im Westharz, die kann ich Dir nicht abnehmen. Es müßte ja dann doch mal Material auf den Markt kommen von diesen Stellen. Ich kann mir nicht vorstellen, daß Material unter der Hand ein größeres Ausmaß erreicht.

Auch die Clausthaler Börse hat im Vergleich zu anderen Börsen in der hiesigen Gegend denke ich immer noch den höchsten Anteil an Harzmineralien, auch gegenüber der mit etwas größerem Flair ausgestatteten Börse in Hettstedt.
Bei den neu erscheinenden Büchern werden beide bei mir Pflicht, beide höchst interessant. wahrscheinlich mit tollen Fotos.
Glückauf
willi

Offline Schatten

Re: Neues Harzbuch vom Bode-Verlag?
« Antwort #8 am: 13 Sep 15, 14:28 »
Hi Willi,

na von "vielen" spricht ja keiner ;)

Mit Sicherheit gibt es aber hier und da (Gesamtharz) einige "geheime Stellen" von denen Material fürs erste nicht zwangsläufig auftauchen muss.
Wie auch immer...wenn ich mal was Nettes entdecke, werdet Ihr schon von lesen.

Gruß
Silvio

Offline Harzsammler

Re: Neues Harzbuch vom Bode-Verlag?
« Antwort #9 am: 13 Sep 15, 19:33 »
Hallo Silvio,

geheim ist doch gar nichts - jeder kann z.B. bei Earth die großen "Löcher" erkennen. Und die Lage der alten Halden kann sich jeder aus der Literatur und alten Karten erlesen - was zugegebener Maßen "etwas" Arbeit bedeutet. Der Rest ist dann Feldarbeit...

Grüße,
Michael

Offline Kluftknacker

Re: Neues Harzbuch vom Bode-Verlag?
« Antwort #10 am: 13 Sep 15, 20:34 »
Mein Tipp: Die Clausthaler Börse besuchen und Herrn Liessmann direkt befragen. Meistens ist er dort (am Stand des Lehrbergwerks, Grube Roter Bär) ....

Glück auf!

Offline Schatten

Re: Neues Harzbuch vom Bode-Verlag?
« Antwort #11 am: 25 Sep 15, 06:54 »
Hi Leute,

folgende Mail habe ich erhalten:
Zitat
Hallo, Herr Herrmann,
vielen Dank für Ihre Nachfrage - unser neues Buch HARZ wird Anfang Oktober in Druck gehen und dann zunächst automatisch an unsere Kunden ausgeliefert.
Haben Sie das Buch bei uns schon vorbestellt? Falls nicht, können Sie das gerne auf diesem Wege machen.
Mit freundlichen Grüßen
Rainer Bode

Na da bin ich mal gespannt.

Gruß
Silvio

Offline Gobobos

Re: Neues Harzbuch vom Bode-Verlag?
« Antwort #12 am: 01 Okt 15, 19:41 »
Hallo Silvio, danke für die Info. Sehr ernst scheint der Verlag die Ankündigung allerdings nicht zu nehmen, ich habe am Montag und Dienstag versucht, ein Buch per Email zu reservieren, wollte es auch gleich vorab bezahlen, habe bis heute allerdings keinerlei Antwort erhalten, was ich gelinde ausgedrückt als miesen Service betrachte.

Beste Grüße
Gobobos

Offline Schatten

Re: Neues Harzbuch vom Bode-Verlag?
« Antwort #13 am: 02 Okt 15, 06:34 »
Morjen Gerd,

also von meiner Anfrage bis zur Antwort hatte es 2 Tage gedauert, da ich Samstags geschrieben hatte völlig OK.

Warum die allerdings auf einen Bestellauftrag nicht reagieren  ???

Ich werd versuchen das Buch über einen örtlichen Buchhändler (WR oder halt  BS, von Arbeit aus) zu beziehen, vl. hab ich dann mehr Glück (nebenbei kann ich noch Versand sparen ;))

Gruß
Silvio

Offline Gerdchen

Re: Neues Harzbuch vom Bode-Verlag?
« Antwort #14 am: 02 Okt 15, 07:41 »
Hallo Gerd,

du musst doch einfach nur auf der Seite vom Bode Verlag auf Verlagsprogramm im Shop gehen, dort das Buch anklicken (unten rechts) und dann ganz normal bestellen.
So sollte es eigentlich funktionieren.
Gruß
Gerdchen

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge