https://www.haufwerk.com/de/praeparation/http://www.vfmg.de/vfmg/Menue-1/Aufschluss/aufschluss.htmlhttp://www.terra-mineralia.de

Autor Thema: Digital-Mikroskop-Kamera  (Gelesen 1279 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Obtalix

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 9
Digital-Mikroskop-Kamera
« am: 24 Mai 16, 20:47 »
Hallo!

Ich habe vor kurzem eine Digital-Mikroskop-Kamera von Leuchtturm im Internet, zum betrachten meiner kleineren Stufen, gekauft.
Die dazugehörige Software heißt "MicroCapture" und hat die Version 2.51 .
Nun wollte ich diese endlich einweihen und ein kleines Stüfchen darunter betrachten, leider macht die Kamera das Bild nicht wirklich scharf (siehe beigelegtes Bild) und man kann deshalb auch kaum etwas erkennen. Es gibt in der zugehörigen Software natürlich auch eine Möglichkeit die Auflösung zu verbessern, aber wenn ich diese von 640p zu 480p auf 2560p zu 2048p ändern möchte geht das leider auch nicht. :-\ Hat jemand vielleicht Erfahrung mit einem ähnlichem Mikroskop oder Software und kann mir weiterhelfen? ???


Gruß Simon

Offline Roadrunner

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 454
Re: Digital-Mikroskop-Kamera
« Antwort #1 am: 06 Nov 16, 12:17 »
Hallo Obtalix,
bekommst Du das Bild an sich scharf oder sind nur die Fotos unscharf? Am besten kann man das mit zweidimensionalen Objekten testen wie zum Beispiel einem Geldschein. Wenn die Fotos hiervon scharf sind ist schonmal die Optik ok. Bei dreidimensionalen Objekten ist das etwas schwieriger, Thema Schärfentiefe.
Hier kann man nur gute Ergebnisse mit Stacking erreichen. Das bedeutet Du machst Schichtebenenfotos und lässt dieses Paket später Softwaretechnisch zusammenrechnen, dann entstehen solche plastischen Bilder wie sie hier im Atlas zu sehen sind. Klar ist natürlich das die richtig superscharfen Bilder nur mit qualitativ hochwertiger Optik erreicht werden können, aber passable Bilder gehen auch preiswerter, wie ich selbst schon einige gemacht habe.
Ein kostenfreies und gutes Stackingprogramm ist Combine ZP, der Rest ist etwas Übung.
Bis dann
Roadrunner

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge