http://www.phillisverlag.de/Kalender-Shop/Mineralienkalender/http://www.terra-mineralia.dehttps://www.haufwerk.com/de/praeparation/

Autor Thema: Insekten Inkluse in Copalin von Gablitz/NÖ ?  (Gelesen 1164 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline superalf

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 108
Hallo,

bei der Durchsicht von Copalin von Gablitz in Niederösterreich machte ich bei einem kleinen Stück (ungefähr 5 x 7 mm) die in den Bildern dokumentierte Entdeckung. Könnte es sich dabei um ein Insekt handeln??? Meines Wissens wurden bis dato keine Insekten Inklusen aus Gablitz beschrieben.

Leider ist das Stück sehr trüb und das vermeintliche Insekt dadurch schwer erkennbar (Foto 1). Bei verschiedenen Lichtspielen (Durchlicht, Blaulicht, Streiflicht) in Verbindung mit Sperrfilter 610 bzw 830 nm kommt die Inkluse besser zur Geltung (Fotos 2-4) - die Darstellungsqualität lässt sich mit meinen Möglichkeiten aber leider nicht mehr verbessern.

LG Fred

Offline Angler

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 161
Re: Insekten Inkluse in Copalin von Gablitz/NÖ ?
« Antwort #1 am: 06 Feb 17, 16:48 »
Hallo Superalf,
Bild 2 und 4, dort sieht es schon sehr nach Insekt aus, aber ohne scharfe und größere Bilder können die Fossilienexperten hier wahrscheinlich nur raten. Das willst Du nicht und sicherlich unsere Experten auch nicht.

Viele Grüße
Michael

Online oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 4.749
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Insekten Inkluse in Copalin von Gablitz/NÖ ?
« Antwort #2 am: 09 Mär 19, 20:51 »
nach langem Herumgrübeln (2 Jahre!  ;D) würde ich jetzt sagen: eher nicht ...

Offline Uwe Kolitsch

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 2.274
  • http://www.nhm-wien.ac.at/uwe_kolitsch
    • Uwe Kolitsch, NHM Wien
Re: Insekten Inkluse in Copalin von Gablitz/NÖ ?
« Antwort #3 am: 09 Mär 19, 21:09 »
In der Sammlung eines Wiener Sammlers existiert auch ein vermutetes Insekt (wurde auch schon von den Paläontologen am NHM Wien angeschaut nach meiner Erinnerung).

Online oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 4.749
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Insekten Inkluse in Copalin von Gablitz/NÖ ?
« Antwort #4 am: 09 Mär 19, 21:18 »
Zitat
(wurde auch schon von den Paläontologen am NHM Wien angeschaut nach meiner Erinnerung).

und wie war deren Einschätzung?

Offline Uwe Kolitsch

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 2.274
  • http://www.nhm-wien.ac.at/uwe_kolitsch
    • Uwe Kolitsch, NHM Wien
Re: Insekten Inkluse in Copalin von Gablitz/NÖ ?
« Antwort #5 am: 10 Mär 19, 17:05 »
Nach meiner Erinnerung: wahrscheinlich Insekt, aber nicht ganz eindeutig.

Offline superalf

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 108
Re: Insekten Inkluse in Copalin von Gablitz/NÖ ?
« Antwort #6 am: 11 Mär 19, 17:54 »
Hallo,

nach langem Herumgrübeln (2 Jahre!  ;D) würde ich jetzt sagen: eher nicht ...

Gut Ding braucht Weile! Habe mir den Kopal nochmal vorgenommen, komme mit meinen Mitteln aber nicht wirklich weiter. Hab noch ein Bild des Einschlusses im Durchlicht beigefügt - Qualität bekomme ich nicht besser hin.

Der Kopal ist nur im Bereich des fraglichen Einschlusses trüb, ansonsten teilweise sehr klar.

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge