http://www.juwelo.dehttps://www.stonemaster-onlineshop.dehttp://www.mineral-bosse.de

Autor Thema: Hilfe für Lomo MBS 1 gesucht  (Gelesen 301 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline pseudonym

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 845
Hilfe für Lomo MBS 1 gesucht
« am: 17 Aug 18, 15:45 »
Hallo ich habe ein altes Lomo MBS1 beommen (vermutlich ,leider steht nix drauf ), war ziemlich dreckig gewesen ,habs mal abgewischt und probiert - es geht nicht wirklich  - zunächst mal ist das mit der Verstellung der Vergrößerung alles zu wackelig also es rastet nicht richtig ein .

Was schlimmer und teurer werden wird ist das es verm. nicht richtig justiert ist denn ich seh immer doppelt leicht nach links oben versetzt ....

Es hat nix gekostet und so gesehen könnte man ja ne Reparatur in Erwägung ziehen , lieber wäre mir allerdings wenn es Reparaturanleitungen gäbe , oder ein Fachforum -vielleicht kennt ja jemand was in der Art .

Sehr schön wären auch Ex Zeichnungen und vor allem ne BDA ,gerne als .pdf , Links zu Firmen die sowas machen ....

Die ganzen Linsen die unten in dem Teil (Pfeil )  (ist das ein evtl. Kondensor ? ) vor den Objektiven sitzen waren alle einzeln in einer Schachtel  dabei , habe die in 2 versch. Versionen zusammengesetzt einmal stehts Bild Kopf ,einmal ist richtig rum - vielleicht gibt noch mehr Möglichkeiten ??? Dafür wäre die Ex-Zeichnung nützlich .

Naja wär schön wenn jemand helfen könnte , zum Glück hab ich noch ein neueres von Bresser : https://www.real.de/product/301843065/?utm_source=idealo&utm_medium=cpc&utm_content=de&utm_campaign=pricecomparison&sid=22420484 damit kann man halbwegs brauchbar arbeiten ....

Hier mal die Bilder :

« Letzte Änderung: 17 Aug 18, 16:05 von pseudonym »

Offline pseudonym

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 845
Re: Hilfe für Lomo MBS 1 gesucht
« Antwort #1 am: 17 Aug 18, 16:02 »
Noch eins :

Online palpatine

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 113
Re: Hilfe für Lomo MBS 1 gesucht
« Antwort #2 am: 17 Aug 18, 17:00 »
Hallo Robert,

ob das ein Lomo ist, kann ich dir nicht sagen. Aber versuche es mal hier: https://www.mikroskopie-forum.de/

Gruß Marcel

Offline pseudonym

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 845
Re: Hilfe für Lomo MBS 1 gesucht
« Antwort #3 am: 17 Aug 18, 21:48 »
Danke hab mich gerade dort registriert , mal sehn ob die mir weiterhelfen können , ist halt ne wenig gängige Marke ,mit nen Leitz oder Zeiss wäre es bestimmt einfacher ....

Wobei es dort auch überwiegend um Durchlicht zu gehen scheint .Wenn ich die Bilder da sehe spüre ich schon wieder ne Sammelwut aufkommen :sabber:  ;D ... nun ja ...

Ähm hat sonst noch einer hier was von LOMO ?

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge