http://www.terra-mineralia.de/deutsch/ausstellung/sonderausstellung-2019http://www.phillisverlag.de/Kalender-Shop/Mineralienkalender/http://www.mineraliengrosshandel.com

Autor Thema: Achat, sog. Korallenachat, von Halsbach bei Freiberg  (Gelesen 273 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lexikon

  • Starter
  • Beiträge: 0
Bilder Diskussion - Image Discussion

 (für mehr Informationen klicke auf das Bild / click on the picture to get more information)

Deutschland/Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Freiberg/Halsbach/Achatbruch
Achat, sog. Korallenachat, von Halsbach bei Freiberg

Online harzgeist

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.093
Achat, sog. Korallenachat, von Halsbach bei Freiberg
« Antwort #1 am: 16 Mai 19, 15:08 »
Dieses (sehr gute) Foto ist mir eben auf der Hämatit-Seite aufgefallen. Hämatit ist zwar das färbende Pigment, aber deshalb das Bild auch zusätzlich zum Hämatit zu verlinken ... ? Was wäre dann mit rotem Calcit, Baryt, Eisenkiesel usw. ?

Thomas

Offline Sebastian

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.349
Re: Achat, sog. Korallenachat, von Halsbach bei Freiberg
« Antwort #2 am: 16 Mai 19, 15:26 »
Hämatit ist nicht zu sehen. Nur die Pigmente alleine qulifizieren nicht für die Lexikonseite. Hab deshalb die Zuordnung entfernt.
Gruß Sebastian

Offline Fritzi

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.124
Re: Achat, sog. Korallenachat, von Halsbach bei Freiberg
« Antwort #3 am: 16 Mai 19, 15:56 »
Hallo,

der Hämatit wird wohl die grauen Bereiche über dem obersten weiß/farblosen Quarzband sein.

BG
Claudia

Offline Sebastian

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.349
Re: Achat, sog. Korallenachat, von Halsbach bei Freiberg
« Antwort #4 am: 16 Mai 19, 16:00 »
Stimmt, ist aber trotzdem nicht wirklich charakteristisch. Ich würde es nicht zu Hämatit verlinken. Ein Detailbild der Stelle natürlich schon, aber hier steht der Hämatit nicht im Vordergrund.
Gruß Sebastian

Offline Harzsammler

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.511
Re: Achat, sog. Korallenachat, von Halsbach bei Freiberg
« Antwort #5 am: 16 Mai 19, 16:06 »
Hallo,

das Stück enthält mehr Hämatit als manch anderes dort zugeordnete Exemplar - oben deutlich als graue Butzen zu erkennen  ;)
Trotzdem muss man es nicht zu Hämatit verlinken, allein die ersten drei Seiten die ich dort angezeigt bekomme könnte man um min. 30% eindampfen - wenn man wollte...

Grüße,
Michael


Offline nwsachse

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 258
Re: Achat, sog. Korallenachat, von Halsbach bei Freiberg
« Antwort #6 am: 16 Mai 19, 17:58 »
Hallo,

bitte immer zuerst den User anschreiben, der das Bild eingestellt hat und zunächst dessen Antwort abwarten.
Vielleicht hat er sich ja etwas dabei gedacht ?

Wie schon oben bemerkt, befindet sich oberhalb des letzten weißen Quarzbandes ein Bereich mit deutlich erkennbarem Hämatit.
Außerdem ist in der Beschreibung von der Eisen-Baryt-Formation die Rede, habe deshalb das Bild auch dem Hämatit mit zugeordnet.

Jörg N.


Offline Sebastian

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.349
Re: Achat, sog. Korallenachat, von Halsbach bei Freiberg
« Antwort #7 am: 16 Mai 19, 18:09 »
Hallo,
Stimmt schon, ganz falsch ist es nicht. Allerdings ist Hämatit nicht im Ansatz das Mineral was vorrangig abgebildet ist. Das ist kein charakteristisches Hämatitbild. Für achat ja, Hämatit nein. Also den Hämatit in der Bildunterschrift erwähnen, aber nicht verlinken.

Was spräche im übrigen gegen die Flq Formation?
Gruß Sebastian

Offline nwsachse

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 258
Re: Achat, sog. Korallenachat, von Halsbach bei Freiberg
« Antwort #8 am: 16 Mai 19, 19:18 »
Hallo,

mit der Zuordnung zu Achat und Hämatit ging es mir um die Paragenese, aber auf die Zuordnung zu Hämatit kann gern verzichtet werden.
Die Einordnung in die Fluorit-Quarz-Assoziation (flq-Formation) ist tatsächlich die bessere, weil aktuellere (nach Kuschka 2002). Ich habe den Text entsprechend geändert.

Jörg N.

Offline Sebastian

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.349
Re: Achat, sog. Korallenachat, von Halsbach bei Freiberg
« Antwort #9 am: 16 Mai 19, 19:19 »
Danke! So sollte das perfekt beschrieben sein.
Der Beitrag ist sehr wertvoll.
Gruß Sebastian

Online harzgeist

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.093
Re: Achat, sog. Korallenachat, von Halsbach bei Freiberg
« Antwort #10 am: 16 Mai 19, 20:06 »
Hallo Jörg,

Genau für Fälle wie diesen, also z.B um Paragenesen zeigen zu können und trotzdem in den Mineralgalerien nur angemessene Bilder zu haben, gibt es seit kurzem diese Neuerung

https://www.mineralienatlas.de/forum/index.php/topic,25054.msg335242.html#msg335242

Wenn du das Bild so deklarierst, wird es überall ganz normal angezeigt, AUSSER in den Mineralgallerien. D.h. du würdest das Bild über die Foto-Icons der zugewiesenen Minerale auf allen Fundstellenseiten des Pfades weiterhin wie bisher angezeigt bekommen. Aber weder auf der Achat-Seite, noch auf der Hämatit-Seite.

Thomas

Offline nwsachse

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 258
Re: Achat, sog. Korallenachat, von Halsbach bei Freiberg
« Antwort #11 am: 17 Mai 19, 10:41 »
Hallo,

danke für den Hinweis, damit dürfte die Diskussion erledigt sein.



Jörg N.