http://www.vfmg.de/vfmg/Menue-1/Aufschluss/aufschluss.htmlhttp://www.terra-mineralia.dehttp://www.titanwerkzeug.at

Autor Thema: unbekannter Stein  (Gelesen 250 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline stelze

unbekannter Stein
« am: 16 Jun 19, 19:12 »
Hallo zusammen,
Ich habe seit längerem einen Stein und keiner kann mir sagen woher er stammt.
Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen ?
Gruß Udo

Offline Harzsammler

Re: unbekannter Stein
« Antwort #1 am: 16 Jun 19, 20:39 »
Hallo,

das sieht sehr nach Waschbeton aus = Bauschutt.

Grüße,
Michael


Offline Staubi

Re: unbekannter Stein
« Antwort #2 am: 16 Jun 19, 21:17 »
Das sieht auf alle Fälle künstlich aus.
Offenbar mit Kies abgestreuter Magerbeton, wie er gerne für behelfsmäßige Befestigungen verwendet wird (temporäre Parkplätze, Baustellen, etc.).

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge