https://timoalb.com/einfassen-ihrer-steine/https://www.haufwerk.com/de/praeparation/http://www.granatium.at

Autor Thema: Fluoreszierendes Stück aus New Jersey  (Gelesen 363 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline smaragd123

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 508
Fluoreszierendes Stück aus New Jersey
« am: 09 Feb 20, 17:25 »
Hallo zusammen

Kurze Frage: Weiß jemand welches Mineral bzw. welches Element für die Fluoreszenz in den Franklinit-Willemit-Zinkit-Calcit Gesteinskomplexen aus Franklin/NJ/ USA verantwortlich ist.

Grüße Noah

Offline oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 5.277
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Fluoreszierendes Stück aus New Jersey
« Antwort #1 am: 09 Feb 20, 17:31 »
Nachdem es hier so schön rosa, grün und blau leuchtet, offenbar mehrere.
Wobei ich das rosa jetzt spontan dem Calcit zuordnen würde (ohne mich dabei wirklich auszukennen).

Offline Lynx

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 436
Re: Fluoreszierendes Stück aus New Jersey
« Antwort #2 am: 09 Feb 20, 17:47 »
Hoi Noah

Hier ein bisserl Literatur
Mutschler, F. E. (1954). The Luminescent Minerals of Franklin, New Jersey. Rocks & Minerals, 29(9-10), 482-485.
Rakovan, John, and Glenn Waychunas. "Luminescence in minerals." The Mineralogical Record, vol. 27, no. 1, 1996, p. 7+.

Konkret:
Willemit  mit Mn2+ luminesziert grün, Calcit mit Mn2+ rot. Blau dürfte Hydrozinkit oder so sein.

- Willemit Zn2SiO4:Mn2+ ist auch ein (synthetischer) Leuchtstoff, ist insbesondere <300nm anregbar und die Lumineszenzlebensdauer >5ms zeigt, dass es keine Fluoreszenz sondern eine Phosphoreszenz ist. Für die Eigenschaften siehe https://www.fh-muenster.de/ciw/downloads/personal/juestel/juestel/Phosphor_Information_Leaflet_L-S2-13-Mn_Zn2SiO4-Mn_.pdf


-Calcit CaCO3:Mn2+ vgl. z.B.

Schrope, D. (1975). Ultraviolet Excitation Thermoluminescence of Lead-Manganese Calcium Carbonate.

El Ali, A., Barbin, V., Calas, G., Cervelle, B., Ramseyer, K., & Bouroulec, J. (1993). Mn2+-activated luminescence in dolomite, calcite and magnesite: quantitative determination of manganese and site distribution by EPR and CL spectroscopy. Chemical Geology, 104(1-4), 189-202.

Gruß, Martin

Offline smaragd123

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 508
Re: Fluoreszierendes Stück aus New Jersey
« Antwort #3 am: 09 Feb 20, 17:49 »
Danke ihr beiden

Offline Lynx

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 436
Re: Fluoreszierendes Stück aus New Jersey
« Antwort #4 am: 09 Feb 20, 18:02 »
Hoi
Achja, das ist vielleicht auch eine interessante Literatur:
Auf Seite 22 gibt es eine Liste der damals (1962) bekannten lumineszenten Minerale von dort.
Wahrscheinlich gibt es modernere Literatur dazu, die findest Du bestimmt!
Gruß, Martin


Wilkerson, A. S. (1962). The Minerals of Franklin and Sterling Hill, New Jersey (Vol. 65). Department of Conservation and Development.
https://rucore.libraries.rutgers.edu/rutgers-lib/41175/PDF/1/

Offline Lynx

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 436
Re: Fluoreszierendes Stück aus New Jersey
« Antwort #5 am: 09 Feb 20, 18:04 »
P.S.
Das blaue Leuchten auf Deinem Bild ist (sehr wahrscheinlich) schlicht ein Reflex des anregenden Lichts - das ist  keine Lumineszenz.

Offline Embarak

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.430
    • Mineralienbilder
Re: Fluoreszierendes Stück aus New Jersey
« Antwort #6 am: 09 Feb 20, 23:59 »
Zitat
Willemit  mit Mn2+ luminesziert grün, Calcit mit Mn2+ rot. Blau dürfte Hydrozinkit oder so sein.

Mn2+ als Aktivator für sowohl für rot als auch grün ist für Franklin/NJ richtig.

Bei Fluomin.org kannst Du auf der Gesamtliste der lumineszenten Mineralien jedes einzeln anklicken und findest
auf der entsprechenden Seite die jeweiligen Aktivatoren.
http://www.fluomin.org/uk/list.php?liste=1

Lichtreflexe kann ich bei dem blau auf Deinem Bild aber auch nicht ausschließen.
Was für eine (KW-)UV-Lampe verwendest Du?

Hydrozinkit gibt ein kräftiges, helleres blau, Tageslicht weiss.
https://www.mindat.org/photo-446840.html

In Franklin/NJ kommt blaue Fluoreszenz häufig bei Hardystonit vor, ist aber unter KW-UV deutlich schwächer:

USA/New Jersey/Sussex Co./Franklin Mining District/Franklin
Fluoreszierendes Stück aus New Jersey


Literatur:
FRANKLIN, FLUORESCENT MINERAL CAPITAL OF THE WORLD 1981 als pdf auf dieser Seite
https://www.naturesrainbows.com/major-locality-mines-of-new-jersey

Ein Klassiker: The Henkel Glossary of Fluorescent Minerals, kann man als reprint hier beziehen:
https://www.uvminerals.org/publications/

Gruß
Norbert

P.S.: Noch etwas Farbe für oliverOliver  ;D

USA/New Jersey/Sussex Co./Franklin Mining District
Fluoreszierendes Stück aus New Jersey

Offline smaragd123

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 508
Re: Fluoreszierendes Stück aus New Jersey
« Antwort #7 am: 10 Feb 20, 11:55 »
Das blaue halte ich auch nur für Lichtreflexion. Ich verwende die kurzwellige Taschenlampe von Kranz. Gekauft habe ich das Stück aber nur als Franklinit + Zinkit + Calcit. Aber das muss ja nichts heißen.

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge